Alba holt Seiferth zurück nach Berlin

SID
Donnerstag, 03.07.2014 | 12:19 Uhr
Sasa Obradovic darf sich über den ersten Neuzugang für die kommende Saison freuen
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
NBA
Bulls @ Wizards

Der deutsche Vizemeister Alba Berlin hat Center Martin Seiferth als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der jüngere Bruder von Nationalspieler Andreas Seiferth erhält beim deutschen Vizemeister einen Vertrag bis 2016.

Zuletzt war der 23 Jahre alte Center zwei Jahre lang am US-College Eastern Washington aktiv gewesen.

"Martin hat sich entschieden, weiter in seine Basketball-Entwicklung zu investieren und wir werden ihn auf diesem Weg unterstützen", sagte Sportdirektor Mithat Demirel. Der 2,08 Meter große Seiferth spielte bereits in der Jugend zwei Jahre lang für Alba, 2010 wagte er den Schritt über den großen Teich ans US-College von Oregon.

Die BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung