Samstag, 29.03.2014

Frankfurt patzt in Nachholspiel

Rückschlag für MBC

In der Basketball-Bundesliga hat der Mitteldeutsche BC im Kampf um ein Play-off-Ticket einen Rückschlag erlitten. Nach dem 66:90 (34:44) gegen das abstiegsgefährdete medi Bayreuth haben die Weißenfelser als Neunter zwei Minuspunkte mehr auf dem Konto als die MHP Riesen Ludwigsburg auf dem letzten Play-off-Platz.

Der Mitteldeusche BC muss um die Teilnahme an den Play-Offs zittern
© getty
Der Mitteldeusche BC muss um die Teilnahme an den Play-Offs zittern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Von hinten droht dem MBC allerdings keine akute Gefahr, weil die Fraport Skyliners in einem Nachholspiel des 23. Spieltags durch die 70:71 (31:36)-Niederlage gegen das bisherige Schlusslicht Walter Tigers Tübingen die Gelegenheit verpassten, sich auf vier Punkte heranzuschieben.

Tübingen (12:42 Punkte) schöpft wieder Hoffnung im Abstiegskampf.

Die BBL im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Ulm sichert sich den Top Seed der BBL

Bamberg legt im Kampf um Platz zwei vor

Die EWE Baskets Oldenburg haben trotz zahlreicher Verletzte gegen Jena gewonnen

BBL: Oldenburg trotzt Personalsorgen

Trainer Mladen Drijencic ist trotz Aufsall mehrerer Spieler zuversichtlich für das Spiel in Jena

Personalsorgen in Oldenburg: Fünf Spieler mit Lebensmittelvergiftung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.