EM-Qualifikation

Schröder vor DBB-Debüt?

SID
Montag, 17.03.2014 | 14:45 Uhr
Dennis Schröder spielt in der NBA für die Atlanta Hawks
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

NBA-Neuling Dennis Schröder will im Sommer sein Debüt in der Nationalmannschaft geben. "Es ist auf jeden Fall sehr gut für mich, dort zu spielen. Das werde ich auch auf jeden Fall machen, wenn ich Zeit dafür habe", sagte der 20-Jährige von den Atlanta Hawks bei "Sport1" mit Blick auf die EM-Qualifikation.

Ob der Point Guard Zeit hat, entscheiden die Verantwortlichen der Hawks. Der Braunschweiger braucht die Freigabe des Klubs aus der nordamerikanischen Profiliga, auch wenn dieser dem DBB im Vorjahr bereits positive Signale gesendet hatte. Schröder, der bislang nur in Junioren-Nationalteams zum Einsatz gekommen ist, hofft auf das Ja-Wort aus Atlanta.

"Ich möchte dem Team und Deutschland zeigen, dass ich helfen kann, die Olympischen Spiele in Rio zu erreichen", sagte der Hoffnungsträger: "Viele wollen sehen, dass ich für dieses Ziel mitkämpfe. Wir werden direkt nach der Saison planen, was wir machen. Wir müssen mit den Hawks eine Lösung finden."

Dennis Schröder im Porträt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung