Eurocup: Ulm unterliegt beim französischen Meister

Ulm verliert bei Nanterre

SID
Dienstag, 21.01.2014 | 23:59 Uhr
Coach Thorsten Leibenath und seine Ulmer mussten nach der Niederlage die Tabellenführung abgeben
© getty
Advertisement
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Bundesligist ratiopharm Ulm hat in der Eurocup-Zwischenrunde die Tabellenführung in der Gruppe I abgegeben. Bei JSF Nanterre unterlag des Team von Trainer Thorsten Leibenath 77:95 (34:48) und rutschte nach der ersten Niederlage im dritten Spiel hinter den ungeschlagenen französischen Meister auf Rang zwei ab.

Für die Ulmer glänzte im Pariser Vorort Center Trent Plaisted mit 23 Punkten als bester Werfer, beim Euroleague-Absteiger war David Lighty mit 21 Zählern Topscorer. Das Rückspiel gegen die Franzosen findet am kommenden Dienstag (19.30 Uhr) statt.

ratiopharm Ulm im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung