"Prozedere ist nicht tragbar"

Keine Bewerbung um WM-Wildcard

SID
Dienstag, 28.01.2014 | 19:29 Uhr
Auch die deutsche Nationalmannschaft will in der Ukraine das Ticket für Rio 2016 lösen
© getty
Advertisement
NFL
Live
RedZone -
Week 3
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der DBB hat seine Bewerbung um eine Wildcard für die Weltmeisterschaft in Spanien zurückgezogen. Grund für die überraschende Entscheidung sind nach DBB-Angaben die "finanziellen Rahmenbedingungen" des Weltverbandes FIBA.

Der DBB spielt nicht mehr mit. Das Geld bleibt stecken, Präsident Ingo Weiss hat das Werben um eine Wildcard für die Weltmeisterschaft in Spanien (30. August bis 14. September) vier Tage vor der Entscheidung beendet. "Wir werden keinerlei Gebot abgeben und uns aus dem Verfahren zurückziehen", sagte der 50-Jährige: "Das jetzt bekannt gewordene Prozedere ist für den DBB nicht tragbar."

Einen Tag zuvor hatte Manfred Ströher (76), Schatzmeister des Weltverbandes FIBA, dem "SID" von der Politik zur Vergabe der vier begehrten Tickets berichtet.

"Es gibt freie Plätze, sportlich hast du dich nicht qualifiziert, jetzt kannst du dich einkaufen", sagte der Funktionär aus Bad Kreuznach unverholen: "Das ist eine ganz normale kaufmännische Angelegenheit." Als "fragwürdig" könne man das Vorgehen nicht bezeichnen.

Das sahen die Verantwortlichen in Italien anders und zogen sich am vergangenen Wochenende zurück, da die Kosten "ethisch nicht vertretbar" seien. Jetzt zog der DBB nach. Etwa eine Million Schweizer Franken, umgerechnet 820.000 Euro, sind als "Spende" fällig.

Geldsumme "wesentlicher Faktor"

Die Höhe der Summe ist laut FIBA frei wählbar. "Einigen ist das vielleicht viel mehr wert, anderen weniger. Das ist sehr unterschiedlich", sagte Ströher. Und natürlich sei die Höhe des Angebots bei der Entscheidungsfindung "ein wesentlicher Faktor".

Weiss ist das alles zu viel, der DBB steigt aus. "Da machen wir nicht mit, wir ziehen uns zurück. Das ist uns nicht durchsichtig genug", sagt er. Ende 2011 war es bereits bei der Bewerbung um die Ausrichtung der EM 2015 zu ähnlichen Merkwürdigkeiten gekommen. Ein Sponsoren-Paket mit einem Umfang von rund vier Millionen Euro sollte präsentiert werden.

Auch damals entschied sich Weiss für den Rückzug. "Weil wir uns nicht über den Tisch ziehen lassen wollten", erklärt der DBB-Chef: "Da sieht man, dass wir bei solchen Entscheidungen sehr konsequent und gradlinig sind."

Das Turnier wurde in die Ukraine vergeben, für die Endrunde muss sich die Mannschaft von Bundestrainer Frank Menz erst noch den Startplatz sichern. Bei einer Teilnahme an der WM wäre dies nicht notwendig gewesen. Am 10. August beginnt die Qualifikation, schon am Montag (12.00 Uhr) werden in Barcelona die Gruppen ausgelost.

Ziel: Olympia 2016 in Rio

Im kommenden Jahr wird nach zumindest derzeitigem Stand im krisengeschüttelten Land gespielt, für das Nationalteam geht es dort um Größeres: die Eintrittskarte für Olympia 2016. "Jetzt gilt für uns, dass wir unser großes sportliches Ziel, die Sommerspiele in Rio de Janeiro, weiterhin fest im Blick haben", sagte Weiss.

Durch die verständliche Entscheidung fehlt die deutsche Mannschaft erstmals seit 16 Jahren bei einer WM. Zur sechsten Teilnahme kommt es damit frühestens 2019, Dirk Nowitzki wird diese Bühne wohl nicht mehr betreten.

Weiss schreibt den Würzburger aber noch nicht ab. "Der Nowitzki ist noch so jung. Der Dirk hat alle Möglichkeiten, da bin ich ganz relaxt. Die Entscheidung muss er selber treffen."

Die Spekulationen darüber, ob der 35-Jährige in diesem Sommer wieder für das Nationalteam spielt, sind jedenfalls beendet. Der Star der Dallas Mavericks kann nach der Auszeit im vergangenen Jahr wieder Pause machen. Und bei erfolgreicher Qualifikation in der Ukraine um seinen Olympia-Traum spielen.

Alle Basketball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung