BBL-Roundup, 16. Spieltag

Irre Show von Paulding und Jenkins

Von SPOX
Montag, 06.01.2014 | 22:07 Uhr
Julius Jenkins (l.) und Ricky Paulding (r.) führten die Baskets fast im Alleingang zum Sieg
© getty
Advertisement
MLB
Live
Twins @ Yankees
MLB
Live
Mets @ Marlins
League Cup
Live
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Live
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Live
Atalanta -
Crotone
Serie A
Live
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Live
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Live
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Live
Juventus -
Florenz
Serie A
Live
Lazio -
Neapel
Serie A
Live
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Live
Udinese -
FC Turin
League Cup
Live
Man United -
Burton
Primera División
Live
La Coruna -
Alaves
League Cup
Live
West Bromwich -
Man City
Primera División
Live
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Live
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Die EWE Baskets Oldenburg haben den FC Bayern München zum Abschluss des 16. Spieltags überraschend deutlich geschlagen. Ein Super-Run von Ricky Paulding und Julius Jenkins ebnete den Sieg der Hausherren. Bamberg fegte Frankfurt aus der Halle. Ulm setzte sich gegen Hagen durch und Ludwigsburg überraschte bei den Dragons.

Die Spiele am Sonntag

Walter Tigers Tübingen - Alba Berlin 64:74 BOXSCORE

Das war ein unerwartet hartes Stück Arbeit für die Berliner in der Paul-Horn-Arena. Bei den sich auf einem Abstiegsplatz befindenden Tübingern konnte sich das Team von Coach Sasa Obradovic einfach nicht absetzen. Nur 66:63 führten die Gäste 95 Sekunden vor Schluss, erst dann brachte ein 8:0-Lauf die Entscheidung.

Zuvor leisteten sich die Berliner zu viele Ballverluste (15-7), dafür beherrschten die Hauptstädter das Geschehen unter den Brettern (45-35 Rebounds). Zum Matchwinner avancierte David Logan. Der Guard war mit 17 Punkten Albas Topscorer und traf vier seiner sechs Dreier. Außerdem überzeugte Leon Radosevic (11 Zähler, 10 Rebounds).

Beste Tübinger Werfer waren Jonathan Wallace (16 Punkte) und Tyrone Nash (13). Für Alba war es der wettbewerbsübergreifend achte Sieg in Folge, die Walter Tigers kassierten dagegen die achte Niederlage in den vergangenen neun Partien.

Brose Baskets Bamberg - Frankfurt Skyliners 73:43 BOXSCORE

26 Turnover, insgesamt nur 43 Punkte und desaströse vier Zähler im Schlussviertel! Kein Wunder, dass Frankfurt in Bamberg unter die Räder kam. Das Team von Coach Chris Fleming bleibt durch den Sieg gegen die Hessen in der Tabelle die zweite Kraft hinter den Bayern. Von Beginn an bestimmte der Meister das Geschehen und führte nach nicht einmal acht Minuten mit 16:4 - die Weichen waren damit auf Sieg gestellt.

Bester Werfer bei den Gastgebern war Elias Harris mit 13 Punkten, auch Casey Jacobsen und Anton Gavel überzeugten mit jeweils 12 Zählern. Bei Frankfurt punktete dagegen lediglich Konstantin Klein (14) zweistellig.

Bamberg feierte den dritten Sieg in Serie. Frankfurt, das den achten und damit letzten zur Teilnahme an den Playoffs berechtigenden Platz belegt, kassierte nach zuvor drei Siegen hintereinander wieder eine Niederlage.

Das Freitagsspiel

TBB Trier - BBC medi Bayreuth 79:71 BOXSCORE

In Trier konnte auch Bayreuths Neu-Trainer Koch die Talfahrt der Oberfranken nicht stoppen. Der Europameister von 1993 hatte das Team vom kürzlich entlassenen Predrag Krunic übernommen.

Dennoch kassierte Bayreuth die achte Niederlage in Folge und bleibt mit sechs Punkten Vorletzter, Trier ist Zehnter (14). Jermaine Anderson und Bayreuths Kyle Weems erzielten als jeweils beste Schützen 14 Zähler.

Die Samstagsspiele

ratiopharm Ulm - Phoenix Hagen 105:90 BOXSCORE

Ulm hatte die Partie vom Tipoff an im Griff und ging durch Körbe von Clyburn, Theis und Howard schnell in Führung. Hagen gab sich zu keinen Zeitpunkt geschlagen, kam angeführt vom starken Larry Gordon (18 Punkte) aber nie näher als bis auf vier oder fünf Punkte heran.

Auf Ulmer Seite präsentierte sich Daniel Theis in Topform, der Nationalspieler traf 100 Prozent aus dem Feld, versenkte fünf seiner sechs Freiwürfe und hatte schon Mitte des dritten Viertels 16 Punkte auf seinem Konto. Noch im selben Spielabschnitt musste Trainer Thorsten Leibenath Theis nach dessen dritten persönlichen Foul allerdings zunächst auf die Bank setzten, um in den entscheidenden Schlussminuten auf ihn zurückgreifen zu können.

Wirklich nötig wurde dies aber nicht mehr, da ratiopharm mit Ende des dritten Viertels bis auf 13 Punkte davon ziehen konnte und Clyburn (18 Punkte) sowie Plaisted (23 Punkte, 9 Rebounds) hervorragend scorten. Für Hagen wird der Abstand zu den Playoff-Rängen nach dieser Niederlage immer größer, Ulm kann sich hingegen etwas Luft verschaffen.

Artland Dragons - MHP RIESEN Ludwigsburg 76:82 BOXSCORE

Wenn eine Mannschaft gut von draußen trifft und der Gegner sicher aus der Nah- und Halbdistanz auftritt, dann ergibt das meist ein enges Spiel vom Tipoff bis zur Schlusssirene. So geschehen in der Begegnung zwischen den Artland Dragons und den MHP Riesen Ludwigsburg, in der sich keine Mannschaft um mehr als sieben Punkte absetzen konnte.

Die Niedersachsen trafen besonders über Lawrence Hill (17 Punkte, 4/5 Dreipunktewürfe) von Downtown in den ersten 20 Minuten nach Belieben, ließen den Gegner dafür aber durch leichte Ballverluste und Nachlässigkeiten am Brett (15 Offensivrebounds für die MHP Riesen) immer wieder zu leichten Körben kommen.

Ludwigsburg nutzte diese Geschenke besonders in der Endphase durch Keaton Grant, dem insgesamt 25 Punkte (9/18 FG) gelangen.

Herausragend am Brett war ausgerechnet Point Guard Michael Stockton mit zehn Rebounds. Auf Seiten der Hausherren überzeugte neben Hill, der immerhin acht Rebounds sammelte, vor allem Anthony King mit 18 Punkten.

Mitteldeutscher BC - Telekom Baskets Bonn 66:69 BOXSCORE

Phantoms Braunschweig - s.oliver Baskets Würzburg 65:58 BOXSCORE

Rasta Vechta - Eisbären Bremerhaven 89:70 BOXSCORE

Das Montagsspiel

EWE Baskets Oldenburg - Bayern München 87:72 (37:30) BOXSCORE

Was für ein Auftritt von Ricky Paulding! Ohne Punkt in den ersten 20 Minuten, drehte der Shooting Guard im dritten Viertel mächtig auf und erzielte 13 Punkte in Folge, davon drei Dreier. Bayern-Coach Pesic fand einfach kein Mittel, Paulding zu stoppen, obwohl er den ihn verteidigenden Spieler mehrfach wechselte. Als Paulding auf der Bank verschnaufte, trat Julius Jenkins in seine Rolle - und wie! Jenkins sicherte die folgenden elf EWE-Punkte im Alleingang und kam am Ende des Spiels auf überragende 26 Punkte.

So ist es kaum verwunderlich, dass Oldenburg ein auch in der höhe verdienter Sieg gegen den Tabellenführer aus München gelang. Zu effektiv präsentierten sich die Baskets von jenseits der Dreierlinie, zu schwach der Gast, bei dem nur Malcolm Delaney (22 Punkte) stark dagegen hielt.

Eine mäßige Wurfauswahl, schlechte Quoten aus dem Feld und unzureichende Arbeit unter den Brettern, München ist die Doppelbelastung aus BBL und Euroleague immer deutlicher anzumerken. Bezeichnend: Heiko Schafartzik warf Ende des letzten Viertels zwei Air Balls in Serie. In der Tabelle rückt Bamberg bis auf zwei Punkte an die Bayern heran, Oldenburg zieht an den Baskets Bonn vorbei und lauert auf Rang vier.

Die BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung