Bamberg acht Wochen ohne Ford

SID
Montag, 09.12.2013 | 13:31 Uhr
Sharrod Ford (l.) könnte Bamberg bis Februar fehlen
© getty
Advertisement

Der deutsche Meister Brose Baskets Bamberg muss voraussichtlich acht Wochen ohne Forward Sharrod Ford auskommen.

Das teilte Trainer Chris Fleming nach dem 73:69 (40:42) im Bundesliga-Spitzenspiel gegen Pokalsieger Alba Berlin am Sonntag mit.

Flemings amerikanischer Landsmann Ford hatte sich bereits am vorletzten Wochenende im Spiel bei Vizemeister EWE Baskets Oldenburg (73:59) am Knie verletzt und musste sich einer Operation unterziehen.

Sharrod Ford im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung