Skyliners verzichten auf Verpflichtung

Foster fällt durch Medizincheck

SID
Mittwoch, 30.10.2013 | 17:30 Uhr
Kevin Foster (r.) hat den Medizincheck nicht bestanden und wechselt nicht nach Frankfurt
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Die Frankfurt Skyliners verzichtet auf eine Verpflichtung des US-Amerikaners Kevin Foster.

Der 1,88 Meter große Guard hat den obligatorischen Medizincheck nicht bestanden. Foster hätte vom türkischen Topklub Besiktas Istanbul zu den Hessen wechseln und einen Vertrag für die kommenden drei Monate mit Option bis zum Saisonende unterschreiben sollen.

Derweil ist Aziz N'Diaye aus dem Senegal nach Frankfurt zurückgekehrt. Der Center sollte am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Die Tabelle der BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung