Forward kommt von Roter Stern

Bayern München holt Boris Savovic

SID
Donnerstag, 26.09.2013 | 14:56 Uhr
Boris Savovic (l.) soll den Frontcourt der Bayern verstärken
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat

Basketball-Bundesligist Bayern München hat eine Woche vor dem Saisonstart bei den Telekom Baskets Bonn noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen.

Der serbische Power Forward Boris Savovic (26) wechselt von Euroleague-Teilnehmer Roter Stern Belgrad nach München und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

"Wir haben uns schon lange vor der Verletzung von Deon Thompson Gedanken gemacht, dass wir auf der großen Position noch einen Spieler dazu nehmen wollen angesichts der neuen Euroleague-Anforderung für unser Team", sagte Geschäftsführer Marko Pesic. Thompson hatte sich eine Mittelhandverletzung zugezogen und fällt vermutlich noch rund vier Wochen aus.

Die BBL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung