DBB-Team: Grünes Licht für Seiferth

SID
Donnerstag, 05.09.2013 | 17:29 Uhr
Das DBB-Team hat am Dienstagabend sensationell Frankreich geschlagen
© getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Nationalspieler Andreas Seiferth kann bei der Basketball-EM in Slowenien trotz anhaltender Knieprobleme im zweiten Vorrundenspiel gegen Belgien am Donnerstag auflaufen.

Nach einer Kernspinuntersuchung beim 24-Jährigen wurde grünes Licht für einen Einsatz gegeben.

"Er hat sich nicht ganz rund bewegt und leichte Schmerzen. Wir schicken ihn ins MRT", hatte Bundestrainer Frank Menz zuvor erklärt. Seiferth hatte das Training am Dienstagabend abbrechen müssen und spielte beim Sensationssieg gegen Frankreich (80:74) nur 4:22 Minuten.

Der Spielplan der EuroBasket 2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung