Ludwigsburg verpflichtet Sohn von Stockton

SID
Freitag, 30.08.2013 | 14:46 Uhr
John Patrick kann in der nächsten Saison mit einem bekannten Namen planen
© getty
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Die Neckar Riesen Ludwigsburg aus der Basketball-Bundesliga haben Aufbauspieler Michael Stockton für eine Saison unter Vertrag genommen.

Der 24-Jährige ist der Sohn von NBA-Legende John Stockton, der 19 Jahre lang für die Utah Jazz aktiv war und mittlerweile ein Mitglied der Hall of Fame der besten Liga der Welt ist.

"Michael repräsentiert die Art von Spielmacher, nach der wir gesucht haben. Er weiß, wie man ein Team richtig ins Laufen bringt. Obwohl er noch neu in der BBL ist, bin ich sicher, dass er sich beweisen wird", sagte Ludwigsburgs Trainer John Patrick über Stockton junior.

Der 1,85 m große Amerikaner war in der vergangenen Saison für den Zweitligisten BG Karlsruhe aktiv gewesen und schaffte nun den Sprung in die Bundesliga. Im Rahmen der abgelaufenen Spielzeit hatte der mittlerweile 51 Jahre alte Stockton senior seinen Sprössling auch bei dessen Begegnungen in Deutschland besucht.

Der Spielplan in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung