ALBAs DaShaun Wood fit für Bayern

Von Martin Grabmann
Dienstag, 30.04.2013 | 21:57 Uhr
ALBAs Point Guard DaShaun Wood ist in der Serie gegen den FC Bayern dabei
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

DaShaun Wood von ALBA Berlin ist in den Playoffs dabei. Nach seinen Achillessehnenproblemen meldete sich der Point Guard zum ersten Spiel der Best-of-Five-Serie im Viertelfinale gegen den FC Bayern München am Samstag fit.

"Es geht mir viel besser. Ich werde Sonnabend definitiv spielen", sagte Wood der "B.Z.". In den letzten Wochen hatte Wood trotz einer Auseinandersetzung mit Trainer Sasa Obradovic seinen Punkteschnitt von knapp 10 auf mehr als 13 Punkte pro Spiel gesteigert.

"Trainer mit viel Leidenschaft dabei"

"Der Trainer ist mit viel Leidenschaft dabei. Er sorgt dafür, dass jeder Spieler immer voll konzentriert ist. Er hat mir viel Selbstvertrauen gegeben und mir gesagt, ich soll aggressiver spielen", sagte der 27-Jährige zu seinem Leistungssprung.

Die Hauptstädter beendeten die Hauptrunde auf dem fünften Tabellenplatz, eine Position hinter dem kommenden Gegner Bayern München.

BBL: Die Playoffs im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung