Neckar Riesen weiter im Tabellenkeller

SID
Samstag, 23.03.2013 | 21:41 Uhr
Ivan Elliot und die Neckar Riesen vergaben die Chance, mit dem Drittletzten gleichzuziehen
© getty
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Die Neckar Riesen Ludwigsburg stecken nach der Niederlage gegen den Mitteldeutschen BC in der Basketball-Bundesliga weiter im Tabellenkeller fest.

Durch die 56:61 (30:38)-Heimpleite in einem Nachholspiel gegen den Mitteldeutschen BC vergaben die Gastgeber die Chance, mit den Frankfurt Skyliners auf dem drittletzten Tabellenplatz gleichzuziehen.

Der MBC hingegen vergrößerte auf dem zwölften Rang durch den zwölften Saisonsieg sein Polster auf die Gefahrenzone.

Topscorer bei Ludwigsburg war John Turek mit 16 Punkten, für den MBC traf Osvaldo Jeanty (11) am besten.

Die aktuelle Tabelle der BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung