Nach nur einer Woche

Neuzugang Cusworth verlässt Ulm

SID
Mittwoch, 06.02.2013 | 10:59 Uhr
Ulm-Coach Thorsten Leibenath muss ab sofort wieder ohne Brian Cusworth planen
© Getty
Advertisement
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Nach nicht einmal einer Woche gehen der deutsche Basketball-Vizemeister ratiopharm Ulm und der Amerikaner Brian Cusworth wieder getrennte Wege.

Der 28-Jährige bat überraschend um die Auflösung seines Vertrages und wollte noch am Mittwoch in seine Heimat reisen. Wie Ulm mitteilte, fühlt sich Cusworth körperlich nicht in der Lage, der Mannschaft zu helfen.

Der Center, der wegen einer Verletzung seit zwei Jahren nicht mehr am Wettkampfbetrieb teilgenommen hat, war erst am Freitag in Ulm gelandet.

Die Tabelle der BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung