Bundestrainer will NBA-Star in Nationalmannschaft zurückholen

Pesic: Nowitzki wieder für Deutschland gewinnen

SID
Sonntag, 09.09.2012 | 10:57 Uhr
Dirk Nowitzki spielte zuletzt bei der EM 2011 für die deutsche Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Bundestrainer Svetislav Pesic will Superstar Dirk Nowitzki für weitere Spiele für die deutsche Basketball-Nationalmannschaft gewinnen. "Ich habe mit ihm noch nicht gesprochen, werde das aber demnächst tun", sagte der serbische Coach der "Welt am Sonntag".

Außerdem fügte Pesic hinzu: "Nowitzki ist Nowitzki. Er will immer gewinnen. Und wenn er sieht, dass er etwas gewinnen kann, will er spielen."

Der 34-jährige Nowitzki hatte zuletzt bei der Europameisterschaft 2011 für das Team des Deutschen Basketball Bundes (DBB) gespielt. In der Qualifikationsgruppe B hat sich die Mannschaft nun auch ohne den Topstar bereits vorzeitig die EM 2013 in Slowenien qualifiziert.

Sieg gegen Schweden

Am Samstag in Norrköping gewann das Team ohne Nowitzki gegen Gastgeber Schweden mit 91:86 (42:43) und holte damit den siebten Sieg im siebten Spiel.

Zum Abschluss der EM-Qualifikation trifft die Mannschaft von Pesic am Dienstag in Oldenburg auf Aserbaidschan.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung