Erste Heimniederlage nach 49 Siegen

Bamberger Tristesse und Trotz

SID
Freitag, 04.05.2012 | 11:59 Uhr
Alles Gestikulieren half nicht: Das Team von Chris Fleming verlor mit der Schlusssirene
© Getty
Advertisement
MLB
Live
Mariners @ Rays
MLB
Live
Yankees @ Red Sox
MLB
Live
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Sein Bart war schnell zum Sinnbild geworden. Anton Gavel ist ein recht abergläubischer Sportler. Deshalb wollte der slowakische Spielmacher keinen Rasierer mehr an sein Gesicht lassen, solange die Bamberger Basketballer in den Playoffs gewinnen. Doch die Niederlage kam unerwartet früh. Schon im ersten Viertelfinalspiel hatte der amtierende Meister am Donnerstagabend gegen Bonn mit 74:75 das Nachsehen.

"Die Niederlage wird uns nicht umhauen", sagte Gavel und klang dabei so, als könnte er gar nicht glauben, was soeben passiert ist. Alles wirkte irgendwie surreal für ihn. Auch, dass sein doch recht zerzauster Vollbart nun schon weichen muss, wie er ankündigte.

Bamberg hat nach 49 Siegen in Serie zum ersten Mal wieder eine Heimniederlage in der BBL hinnehmen müssen. Trainer Chris Fleming hatte dafür schnell eine Erklärung gefunden. "Man bekommt das, was man verdient hat", sagte der Amerikaner, der mit Bamberg zuletzt zwei Meisterschaften und drei Pokalsiege nacheinander geholt hat. "Wenn wir 18 Ballverluste haben und 29 Punkte im letzten Viertel zulassen, dann wird man die Mehrzahl der Playoff-Spiele verlieren."

Bonn gewinnt dank vieler Wechsel in der Verteidigung

Die Schlussphase vor 6.800 Zuschauern war dramatisch. Bamberg ging 18 Sekunden vor der Schlusssirene durch Casey Jacobsen mit 74:73 in Führung. Alles sah danach aus, als ob Bamberg wieder dank seiner Routine das Spiel für sich entscheiden und den 50. Heimsieg nacheinander feiern könnte. Erst recht, als der Dreipunktewurf von Jared Jordan vom Ring zurück ins Feld sprang.

Doch nicht Bamberg sicherte sich den Abpraller, sondern Bonn. Der Ball kam elf Sekunden vor dem Ende zu Talor Battle, der Spielmacher zog zum Korb und wieder war der Ring im Weg. Erst der heranfliegende Litauer Benas Veikalas brachte ihn zum 75:74 im Korb unter. Das Spiel war aus.

"Wir haben viel Herz und Mut gezeigt", sagte Bonns Trainer Michael Koch über den Überraschungscoup. Seine Mannschaft hatte sich erst mit dem letzten Spiel der Hauptrunde nach einer durchwachsenen Saison für die Endrunde der besten acht Mannschaften qualifiziert. Mit der letzten Partie gegen Frankfurt sei, "viel Stress von uns abgefallen und wir konnten ohne Druck agieren", sagte der ehemalige Nationalspieler.

Das merkte man seinem Team an. Den Bonnern gelang es durch eine Vielzahl von taktischen Wechseln in der Verteidigung, die Bamberger zu verwirren. "Nur so kann man in Bamberg gewinnen, wenn der Punktestand niedrig bleibt", sagte Koch.

Spiel zwei am Mittwoch

Doch der Basketballlehrer weiß, was jetzt am Mittwoch im Spiel zwei der "Best-of-Five"-Serie in Bonn auf ihn und die Spieler zukommen wird. Die Bamberger werden ganz anders auftreten. "Sie werden uns nicht mehr unterschätzen." Ob das wirklich eine Rolle gespielt hat? Anton Gavel verneinte und sagte, als er wieder zu sich gefunden hatte: "Auch wir können mal ein Spiel verlieren, aber wichtig ist jetzt, dass uns das nicht ein zweites Mal passiert."

Die Niederlage muss kein schlechtes Omen sein. Das weiß auch Fleming. "Wir haben eine solche Situation schon einmal erlebt." Die bis dato letzte Heimniederlage datierte vom 6. Juni 2010 im ersten Spiel des Playoff-Finales gegen Frankfurt. Am Ende holte sich Bamberg trotzdem den Titel. Mit einem vollbärtigen Anton Gavel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung