Italien: Thomas wegen Passfälschung gesperrt

SID
Mittwoch, 07.12.2011 | 16:37 Uhr
Omar Thomas war früher in der NBDL aktiv
© Getty
Advertisement
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 6)
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga

Der amerikanische Basketballer Omar Thomas ist in Italien für 16 Monate gesperrt worden.

Der amerikanische Basketballer Omar Thomas ist in Italien für 16 Monate gesperrt worden.

Dem 29-Jährigen wird vorgeworfen, einen gefälschten slowenischen Pass verwendet zu haben, um das Kontingent von Spielern aus Nicht-EU-Ländern nicht zu belasten.

Thomas, der in der vergangenen Saison für Erstligist Avellino gespielt hatte und in Italien zum Spieler des Jahres gewählt worden war, wird voraussichtlich Einspruch erheben. Thomas will künftig für Meister Siena spielen.

Basketball: Die Euroleague im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung