Basketball

Medien: Bayern holen Jared Homan

Von SPOX
Jared Homan spielte zuletzt in Bologna, soll nun aber beim FC Bayern München anheuern
© Getty

Der FC Bayern München hat sich offenbar noch mal personell verstärkt. Laut Medienberichten soll sich der BBL-Aufsteiger mit Jared Homan über eine Zusammenarbeit einig sein.

Der Center spielte zuletzt in Italien für Virtus Bologna, wurde da aber vor einigen Wochen entlassen, nachdem er Coach Alex Finelli im Training geschlagen hatte.

In der Saison verbuchte der 2,08-Meter-Mann bis dahin rund 16 Punkte und 10 Rebounds für Bologna.

Zuvor hatte der Amerikaner mit einem bulgarischen Pass vier Jahre am College für die Iowa State Cyclones gespielt (2001-2005), für die ab 2007 auch Nationalspieler Lucca Staiger auflief. Als Profi spielte der 28-Jährige unter anderem für den griechischen Klub Marousi und Cibona Zagreb.

Probleme auf der Center-Position

Die Bayern hatten zuletzt auf der Center-Position große Probleme, nachdem mit Sharrod Ford und Ruben Boumtje-Boumtje in dieser Saison bereits zwei Neuzugänge den Klub verlassen hatten.

Der ebenfalls kurzfristig verpflichtete Chevon Troutman ist mit seinen 2,02m derzeit der einzige regelmäßig eingesetzte Center im Team. Der unerfahrene Bogdan Radosavljevic und Oldie Darius Hall bekommen nur sporadisch Einsatzminuten.

BBL: Ergebnisse und Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung