BBL: Ulm trennt sich von Trainer Mike Taylor

SID
Mittwoch, 20.04.2011 | 19:20 Uhr
Trainer Mike Taylor und ratiopharm Ulm gehen in Zukunft getrennte Wege
© Getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat sich kurz vor Saisonende von seinem Trainer Mike Taylor getrennt. Zuvor waren die Vertragsverhandlungen mit dem Amerikaner gescheitert.

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat sich einen Spieltag vor Saisonende mit sofortiger Wirkung von seinem Trainer Mike Taylor getrennt. Das teilte der Klub am Mittwoch auf seiner Internetseite mit. Zuvor waren die Vertragsverhandlungen mit dem Amerikaner gescheitert.

Die Trennung sollte eigentlich erst nach dem letzten Spiel verkündet werden, dies sei jedoch vorgezogen worden, da Taylor bereits zuvor an die Öffentlichkeit gegangen sei. Ulm hatte die Teilnahme an den Play-offs verpasst.

Der BBL-Spielplan 2011

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung