Trainer-Legende Pesic im Interview

Svetislav Pesic lockt DBB-Supertalente

Von Interview: Haruka Gruber
Dienstag, 15.02.2011 | 15:46 Uhr
Trainer-Legende Svetislav Pesic trainiert seit November 2010 den Valencia BC
© Imago
Advertisement
MLB
Live
Twins @ Yankees
MLB
Live
Mets @ Marlins
Primera División
Live
Bilbao -
Atletico Madrid
Primera División
Live
Leganes -
Girona
League Cup
Live
Arsenal -
Doncaster
League Cup
Live
Chelsea -
Nottingham
Serie A
Live
Atalanta -
Crotone
Serie A
Live
Cagliari -
Sassuolo
Serie A
Live
Genua -
Chievo Verona
Serie A
Live
Hellas Verona -
Sampdoria
Serie A
Live
Juventus -
Florenz
Serie A
Live
Lazio -
Neapel
Serie A
Live
AC Mailand -
SPAL
Serie A
Live
Udinese -
FC Turin
League Cup
Man United -
Burton
Primera División
La Coruna -
Alaves
League Cup
West Bromwich -
Man City
Primera División
Sevilla -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Real Betis
Copa Sudamericana
Flamengo -
Chapecoense
Copa Libertadores
Santos -
Barcelona SC
Copa Libertadores
Gremio -
Botafogo
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Jorge Linares -
Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheff Wed -
Sheff Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

Das wäre ein Transferhammer! Svetislav Pesic (61), Europameister 1993 mit Deutschland und einer der erfolgreichsten Basketball-Trainer der Welt, will die beiden deutschen Nationalspieler Robin Benzing und Tibor Pleiß nach Spanien locken. Außerdem spricht der ehemalige Berliner über seinen sensationellen Einstand in Valencia, die Krise von Alba und ein Comeback als Bundestrainer.

SPOX: Sie haben im November beim spanischen Topklub Valencia BC unterschrieben und damit für eine Überraschung gesorgt. Einige dachten, dass Sie sich langsam auf Ihren Ruhestand vorbereiten.

Svetislav Pesic: Ruhestand? Überhaupt nicht, ich fühle mich ausgeruht und frisch, als ob ich am Anfang meiner Karriere wäre. Aber es stimmt: Auch für mich kam es irgendwie überraschend, dass ich bei Valencia unterschrieben habe.

SPOX: Warum?

Pesic: Es ist normalerweise nicht mein Stil, mitten in der Saison eine Mannschaft zu übernehmen, deren interne Struktur ich nicht kenne. Aber es war eine Ehre, als Juan Roig...

SPOX: ... der Geschäftsführer des Supermarkt-Giganten "Mercadona" und Valencias Finanzier....

Pesic: ... mich angerufen und das Angebot unterbreitet hat. Ich kenne ihn schon seit meiner Zeit beim FC Barcelona, weil beide Vereine eine große Rivalität verbindet und ich häufiger gegen Valencia gespielt habe. Dennoch habe ich ihm gesagt, dass ich Bedenken habe, so kurzfristig einzusteigen. Zwei Tage später rief er mich erneut an und überzeugte mich. Er sagte, dass er diese Saison als Übergangsjahr ansieht und ich die Zeit nutzen solle, ein Feeling für die Mannschaft und den Verein zu entwickeln, und dass wir gemeinsam nächste Saison voll angreifen werden.

SPOX: Nach Valencias katastrophalem 1-6-Saisonstart unter Ihrem Vorgänger Manolo Hussein haben Sie gleich zu Ihrem Amtsantritt die ersten neun Partien gewonnen und den Klub in die Top 16 der Euroleague geführt. Wie ist Ihnen das gelungen?

Pesic: Hussein ist ein erfahrener, guter Coach. Aber es kamen zu Beginn viele Faktoren zusammen. Die Leistungsträger hatten kaum Vorbereitung, Victor Claver war für Spanien, Nando de Colo für Frankreich, Robertas Javtokas für Litauen und Dusko Savanovic für Serbien im Einsatz. Hinzu kamen Verletzungen, und als es die ersten Niederlagen setzte, ging die Sicherheit verloren. Bei mir hingegen kamen wir sofort in einen Lauf, weil wir die ersten Partien gewannen und die Mannschaft plötzlich vor Selbstvertrauen schier explodiert ist. So einfach ist manchmal Basketball.

SPOX: Mit dem 22-jährigen Claver trainieren Sie eines der größten Forward-Talente Europas. Wie gut ist im Vergleich Robin Benzing, dessen Werdegang Sie als Mentor und Personal Coach verfolgen?

Pesic: Beide sind ähnliche Spielertypen und beide verfügen über großes Talent. Aber Claver und Benzing sind schwer miteinander zu vergleichen. Benzing mag zwar nur ein Jahr jünger sein als Claver, aber basketballerisch ist er noch wesentlich unreifer, als es das Alter andeutet. Im Grunde ist Benzing spielerisch und körperlich noch auf dem Level eines 18-Jährigen. Das ist aber auch kein Wunder.

SPOX: Wie meinen Sie das?

Pesic: Claver trainiert seit seiner Kindheit in Valencia, befindet sich in seiner fünften Profi-Saison und spielt regelmäßig in der Euroleague. Benzing hingegen kam aus Langen und ist nun in seinem zweiten BBL-Jahr in Ulm. Ich schätze die Arbeit von Langen und Ulm sehr, dennoch bleibt es ein qualitativer Unterschied. Das sehe ich aber nicht so kritisch, denn Benzing hat ein solch großes Potenzial, dass er den Rückstand in den nächsten Jahren aufholen kann.

SPOX: War Benzings fehlende Erfahrung der einzige Grund für seine enttäuschende WM-Leistung?

Pesic: Es spielten viele Dinge hinein. Erstens: Benzing ist mit großen Ambitionen zur WM gefahren und hat sich viel vorgenommen, vielleicht zu viel. Zweitens: Er war mental nicht bereit, die von Dirk Bauermann angedachte Rolle zu übernehmen. Drittens: Der Bundestrainer hat womöglich mehr von Benzing erwartet, als dieser im Stande war zu leisten. Viertens: Benzing war nicht in Topform, weil er wegen seiner Oberschenkelverletzung in einer wichtigen Vorbereitungsphase zwei, drei Wochen pausieren musste. Mittlerweile bin ich aber sicher, dass alle Beteiligten daraus gelernt haben. Bauermann, dass es ohne Geduld nicht geht. Benzing, dass es nicht immer nach oben geht und Enttäuschungen zum Erwachsenwerden dazugehören.

SPOX: Benzing hat sich nach der Krise zu Beginn der BBL-Saison eindrucksvoll zurückgemeldet und ist mit 15,6 Punkten viertbester Scorer der Liga. Woran muss er noch arbeiten?

Pesic: An allem, er ist noch lange kein fertiger Spieler. Er muss sich im Eins-gegen-eins offensiv wie auch defensiv verbessern, genauso wie beim Rebounding und in der Transition Offense. Die Liste lässt sich beliebig verlängern. Dennoch bin ich sicher, dass aus ihm ein Großer wird.

SPOX: Benzing wird nach dieser Saison Ulm verlassen. Was sind seine Optionen?

Pesic: Zunächst: Er sollte nicht den Fehler machen und es mit der NBA versuchen. Für ihn und Tibor Pleiß ist es entscheidend, den nächsten Schritt zu gehen und eine tragende Rolle bei einem Topklub in Deutschland oder Spanien zu spielen, wo vorzügliche Rahmenbedingungen für Talente vorherrschen. Tibor spielt zwar schon in Bamberg, aber auch für ihn könnte Spanien interessant sein.

SPOX: Klingt, als ob Sie Benzing und Pleiß nach Valencia locken wollen.

Pesic: Ich habe mir bereits Gedanken gemacht, Benzing und Pleiß zu verpflichten. Zunächst muss ich meinen bis Saisonende auslaufenden Vertrag verlängern. Wenn ich den Eindruck habe, dass der Klub meine Ambitionen teilt und tatsächlich das Ziel verfolgt, nächstes Jahr um die Meisterschaft zu kämpfen, werde ich mich aber dafür einsetzen, dass Spieler wie Benzing und Pleiß kommen. Denn solche Talente brauchen wir, um Titel zu gewinnen. Wenn ich bleibe, gehe ich davon aus, dass einige Spieler aus Deutschland nach Valencia kommen.

SPOX: Zumindest bei Benzing sollte es kein Problem sein, immerhin wird er von Ihrem Sohn Marko beraten.

Pesic: Aber Söhne treffen leider nicht immer die Entscheidungen, die den Vätern gefallen. (lacht) Aber ich bin zuversichtlich.

Svetislav Pesic über den FC Bayern und Bauermanns Bürde: Hier geht's zu Teil II

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung