Sonntag, 12.12.2010

ProA - Sieg im Topspiel

Bayern marschiert weiter

Der FC Bayern München marschiert in der 2. Basketball-Bundesliga weiter locker in Richtung Aufstieg. Das Team von Coach Dirk Bauermann gewann das Topspiel gegen die GiroLive-Ballers Osnabrück souverän mit 96:68.

Coach Dirk Bauermann untermauerte mit seinem Team die Tabellenführung
© Getty
Coach Dirk Bauermann untermauerte mit seinem Team die Tabellenführung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

11. Sieg im 12. Saisonspiel: Der FC Bayern hat einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg in die BBL gemacht. Beim deutlichen 96:68-Erfolg im Topspiel gegen den Tabellendritten aus Osnabrück legten die Gastgeber los wie die Feuerwehr und führten nach nicht mal zwei Minuten sofort mit 7:0.

Angeführt vom einmal mehr überragenden Jonathan Wallace (28 Punkte, 7 Rebounds, 4 Assists) erspielten sich die Bayern vor 3750 Zuschauern in der ausverkauften Olympia-Eishalle zur Pause eine 15-Punkte-Führung (44:29).

Ebenfalls stark präsentierte sich Steffen Hamann (15 Punkte), der nach seiner Verletzungspause wieder in Form gekommen ist.

Bauermann lobte Hamann nach dem Spiel in den höchsten Tönen: "Steffen ist jemand, der sein Herz auf den Hallenboden wirft, mit Leidenschaft dabei ist, Emotion zeigt und die anderen mitreißt."

Bayern weiter auf Aufstiegskurs

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Felix Hoffmann ist der "Glue Guy" in Würzburg

BBL: Würzburg verlängert mit Hoffmann

Moritz Wagner kehrt nächstes Jahr ans College zurück

Wagner zieht Teilnahme am NBA-Draft zurück

Raymar Morgan und Ulm haben in Oldenburg eine 27-Punkte-Führung verspielt

BBL-Wahnsinn! Ulm verzockt Monster-Führung


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.