Start in der zweiten Liga

FCB: Startschuss für Mission Aufstieg

SID
Freitag, 24.09.2010 | 12:39 Uhr
Dirk Bauermann ist seit 2003 Bundestrainer
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
21. September
MLB
Dodgers @ Phillies
Primera División
Villarreal -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Getafe
Primera División
Levante -
Real Sociedad
Copa Libertadores
River Plate -
Jorge Wilstermann
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
Copa Libertadores
Lanus -
San Lorenzo
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. September
Ligue 1
Nizza -
Angers
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Ligue 1
Lille -
Monaco
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Yankees @ Blue Jays
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
MLB
Marlins @ Diamondbacks
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. September
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk -
Lokomotiva
Super Liga
Rad -
Partizan
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking -
Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4

Am Samstag fällt der Startschuss für eine neue Ära im deutschen Basketball. Bayern München betritt mit Bundestrainer Dirk Bauermann auf dem Komandostand die Bühne 2. Bundesliga. Gegner ist der neunmalige deutsche Meister USC Heidelberg.

Es gibt gute Ansätze, noch keine Konstanz, aber vor allem viel Hoffnung. "Wir könnten eine gute Rolle in der Bundesliga spielen", sagte Dirk Bauermann, der Frontmann der neuen Basketball-Bewegung in München. Doch soweit ist es noch nicht. Am Samstag (19.30 Uhr) startet der Bundestrainer mit den Korbjägern von Bayern München gegen den neunmaligen deutschen Meister USC Heidelberg zunächst mal in der 2. Basketball-Bundesliga (ProA).

Das Ziel ist klar: Die Gegner in der nächsten Saison sollen Alba Berlin oder Brose Baskets Bamberg heißen. Gegen den Meister aus dem Frankenland kassierten die "Bauermänner" aus München am Donnerstag im dritten Aufeinandertreffen mit einem 60:73 die dritte Niederlage. "Aber wir waren über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner", resümierte Bauermann.

Bauermann: FCB Liga-Favorit

Positiv stimmt den Coach, dass die Testspiele gegen Bamberg vor dem Startschuss für die "Mission Aufstieg" trotz dreier Niederlagen "keine Selbstmordunternehmen waren".

Er glaube, dass "keine andere ProA-Mannschaft so mitgespielt hätte", sagte der 52-Jährige und bezeichnete sein Team somit indirekt als Liga-Favoriten. Nur das ist aber auch der Anspruch des neunmaligen Meisterschafts-Trainers: Der sofortige Aufstieg in die Erste Liga.

Dass dieser Schritt nach 30 Ligaspielen im April 2011 geglückt sein muss, ist sowieso Voraussetzung für das Gelingen des Großprojektes.

Hoeneß: "Ich mache das nicht für mich"

Geschätzte zwei Millionen Euro hat Bayern München in die Basketballabteilung investiert, laut Präsident Uli Hoeneß vor allem für die Fans des Traditionsvereins: "Ich mache das nicht für mich, sondern nur für unsere Anhänger. Von denen muss jetzt was zurückkommen, dann verspreche ich: Wenn ich Gas gebe, wird es ernst." Zumindest die Zahlen der Saisoneröffnung in Münchens Olympia-Eishalle sprechen für großes Interesse: 2800 Zuschauer verfolgten das erste Heimspiel der Bayern, für die Partie gegen Heidelberg sind schon 1300 Dauerkarten verkauft.

Hoeneß kündigte aber sogar an, dass er noch mehr erwarte: "Ein Schnitt von 2000 Zuschauern reicht nicht", sagte der 58-Jährige. Immerhin rund 18.000 Mitglieder sprachen sich in einer Umfrage für die Förderung der Basketball-Abteilung aus, die sollten laut Hoeneß "jetzt auch kommen".

Von der Magie der schnellen Sportart habe sogar er sich schnell anstecken lassen: "Die Atmosphäre ist toll und sie wird noch besser, wenn es um Punkte geht." Dann werde auch Hoeneß Basketball zu seiner "zweiten Leidenschaft" machen.

"Sechs bis acht Wochen, bis wir eingespielt sind"

Dass Bauermanns Team durchaus großes Potenzial hat, zeigte vor allem das erste Viertel gegen Bamberg. Die Stammformation um die neu verpflichteten Nationalspieler Steffen Hamann und Demond Greene war dem Favoriten zumindest in der Anfangsphase ebenbürtig.

"Dann fehlte uns aber die Konstanz", sagte Bauermann. Er rechne mit "sechs bis acht Wochen, bis wir eingespielt sind". Die kurze Vorbereitung und vor allem das Kennenlernen des Teams, für das in Jonathan Wallace, Artur Kolodziejski, Alexander Nadjfeji, Beckham Wyrick, Darius Hall und Bastian Doreth noch sechs weitere Neuzugänge auflaufen werden, sei noch nicht abgeschlossen.

Bauermann sieht den Tabellenachten der Vorsaison im Moment bei "65 Prozent, mit viel Luft nach oben." Die Basketball-Szene rätselt dennoch schon, ob das hochkarätig besetzte Team überhaupt ein Spiel der ProA-Saison verlieren werde. "Die Atmosphäre ist toll, das Potenzial ist da", bestätigte Bambergs Geschäftsführer Wolfgang Heyder. Nicht mit Angst, sondern mit Freude würden die Bundesligisten aber nach München schauen, und vor allem mit der Hoffnung auf "einen Schub für den deutschen Basketball".

Demond Greene im Interview: Der FCB ist eine weltweite Marke

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung