Alba übersteht erste Qualifikationsrunde

SID
Freitag, 24.09.2010 | 23:14 Uhr
Die Fans von Alba Berlin hatten allen Grund zur Freude: Ihr Team besiegte Chorale Roanne
© Getty
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Alba Berlin hat die erste Qualifikationsrunde zur Europaleague überstanden. Die Albatrosse gewannen gegen Chorale Roanne 95:82 und machten damit die 79:86-Pleite wett.

Der frühere deutsche Basketballmeister Alba Berlin hat die erste Qualifikationsrunde zur Europaleague überstanden.

Die Albatrosse gewannen gegen den französischen Klub Chorale Roanne 95:82 (48:44) und machten damit die 79:86-Niederlage aus dem Hinspiel wett.

Nächster Gegner ab Dienstag ist in der zweiten von maximal drei Qualifikationsrunden der serbische Klub Henofarm Vrsat. Beste Werfer bei den Berlinern waren Julius Jenkins (23 Punkte) und Derrick Allen (20).

FCB: Startschuss für Mission Aufstieg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung