Basketball-WM: Türkei - USA 64:81

Nach 16 Jahren zurück auf dem Thron

Von SPOX
Sonntag, 12.09.2010 | 22:42 Uhr
Kevin Durant wurde bei der WM 2010 in der Türkei zum MVP des Turniers gewählt
© Getty
Advertisement
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. August
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Primera División
Leganes -
Alaves
MLB
Blue Jays @ Cubs
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August

Gastgeber Türkei begann stark im Finale gegen die übermächtigen Amerikaner. Doch dann drehte Kevin Durant mächtig auf. Am Ende war's ein Klassenunterschied.

Das Team USA hat mit einem beeindruckenden 81:64-Erfolg über Gastgeber Türkei den ersten WM-Titel seit 1994 gewonnen.

Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel (22:17 USA) baute das Team von Coach Mike Krzyzewski die Führung kontinuierlich aus und hielt in der zweiten Hälfte konstant einen zweistelligen Vorsprung.

Bester Scorer auf Seiten der Amerikaner war der Turnier-MVP Kevin Durant (28), Gegenwehr bei den am Ende körperlich und mental müde wirkenden Türken leistete Hedo Türkoglu (16), der mit Knieproblemen aber viel Zeit auf der Bank verbringen musste.

 

Finale1. Viertel2. Viertel3. Viertel4. ViertelEndstand
Türkei1715161664
USA2220192081

 

Der SPOX-Spielfilm:

6.: Die türkische Zone macht den Amis zu schaffen. Außer Durant und Billups strahlt kein Akteur Gefahr von außen aus. Dafür aber wieder Türkoglu, wieder für drei! Die Türkei führt 15:14.

7.: Die Schiedsrichter jetzt schon mit der zweiten fragwürdigen Entscheidung, die gleich zu einem Handgemenge zwischen Türkoglu und Chandler führt. Hier ist richtig Feuer drin.

10.: Nach der hitzigen Szene sind die Amis gereizt und haben in der Defense mehrere Schippen drauf gelegt. Gordon macht Güler dermaßen zu schaffen, dass der völlig planlos mit dem Ball ins Aus springt.

15.: Starker Block von Iguodala gegen Asik, der zum Dunk angesetzt hatte. Asik landet mit Ball wieder auf dem Boden - Schrittfehler. Auf der anderen Seite rammt er Durant zu Boden. Der ist für einen Moment benommen, geht dann aber an die Linie und verwandelt seine Freiwürfe. 28:21 USA.

29.: Erden mit dem Dreipunktspiel. Nachdem er in der ersten Hälfte fast unsichtbar war, setzt sich Erden in den letzten Minuten besser in Szene. Auf jeden Fall viel besser als der enttäuschende Asik. 46:59.

34.: Der Widerstand der Türken scheint endgültig gebrochen. Die Amis haben jetzt kaum noch Probleme, zu Punkten zu kommen. Die Fans sind verstummt. Rose mit den nächsten Punkten. 52:74.

37.: Türkoglu für drei. Was soll man das noch groß bejubeln, dieses Spiel ist gelaufen. Das wissen die USA, das wissen die Türken, und das wissen die Fans. Aber richtig enttäuscht ist hier trotzdem keiner. 62:79.

Der Star des Spiels: Kevin Durant (Oklahoma City Thunder). Wer sonst? Krönte eine herausragende WM mit einem Dreier-Festival im Finale. 13 Mal drückte er von Downtown ab, sieben Mal ging der Ball in den Korb.

Die Türken versuchten, ihn mit großen und kleinen Gegenspielern aus dem Rhythmus zu bringen, aber der 2,10 Meter große Forward ließ sich von nichts beeindrucken und scorte seelenruhig weiter. Was fast unterging: Wäre Durant nicht gewesen, hätten die USA nicht so ein leichtes Spiel gehabt: Seine Teamkollegen trafen nur 4 von 20 Dreier.

Der Flop des Spiels: Ömer Asik (Chicago Bulls). Spielt nächste Saison in der NBA für die Bulls und schien seine Tauglichkeit bei der WM unter Beweis zu stellen.

Nach einem guten Turnierbeginn baute der 24-Jährige jedoch ab dem Viertelfinale kontinuierlich an. Was sich gegen Serbien im Halbfinale bereits andeutete (2 von 7), setzte sich gegen die USA fort.

Asik war mit dem körperlichen Spiel des 6 Zentimeter kleineren Gegenspielers Odom (15 Punkte, 11 Rebounds) überfordert, tat sich enorm schwer und traf nur 2 von 6. Ebenfalls enttäuschend: Ilyasova (trotz 11 Rebounds) und von Erden abgesehen die gesamte Bank.

Türkei - USA: Das Finale im Ticker zum Nachlesen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung