SPOX-Meinung zu Deutschlands WM-Aus

Ein Grundübel des deutschen Basketballs

Von Kommentar: Haruka Gruber
Donnerstag, 02.09.2010 | 16:44 Uhr
Bitteres Ausscheiden: Jan Jagla, Steffen Hamann, Per Günther, Elias Harris und Demond Greene (v.l)
© Imago
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
MLB
Indians @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Astros
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Braves @ Rockies
NFL
Buccaneers @ Jaguars
Crankworx
Crankworx 2017 Whistler: Pump Track
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. August
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Primera División
Leganes -
Alaves
MLB
Blue Jays @ Cubs
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August

Das WM-Aus gegen Angola war eine der bittersten Stunden der DBB-Geschichte - und machte deutlich, dass den so gelobten Talenten die Toughness fehlt. Schuld daran ist auch der Verband. Ein Kommentar von Haruka Gruber.

Ein Häufchen Elend. Die Stimme zittrig, die Augen gerötet, bei jedem Satz drohen die Tränen wieder auszubrechen. Philipp Schwethelm kam dennoch seiner Pflicht nach und beendete professionell die Pressekonferenz.

Es waren die unangenehmsten Minuten in seiner jungen Karriere. Gerade erst gegen Angola verloren und damit das Minimalziel WM-Achtelfinale verpasst, musste sich Schwethelm als einziger Spieler der Öffentlichkeit stellen, während die Veteranen um Demond Greene, Jan Jagla und Steffen Hamann wie auch die vor dem Turnier gefeierten Supertalente Robin Benzing, Elias Harris und Tibor Pleiß in der Kabine blieben.

Sie seien nun mal sehr aufgewühlt und fühlten sich nicht nach einem Statement, entschuldigte der DBB. Aus menschlicher Sicht vielleicht verständlich - dennoch spiegelt die Episode ein Grundübel des deutschen Teams wider. Vor lauter Rücksicht und Empathie wird nicht nur nach einem verlorenen Spiel gegen Angola versucht, vor allem die jungen Spieler vor der Öffentlichkeit zu schützen.

Dirk Bauermann im Interview: "Die Spieler haben Rotz und Wasser geheult"

Spieler von Kritik abgeschirmt

Zwei Wochen vor Beginn der WM geschah etwas Ungewöhnliches. Bundestrainer Dirk Bauermann entschloss sich zu einem psychologischen Kniff und kritisierte Benzing und Harris - und das vor mehreren Journalisten. Sein Kalkül: Wenn sie die Artikel darüber lesen, werden sie dadurch angestachelt und noch motivierter sein.

Auf Bauermanns Worte hin entwickelte sich eine rege Diskussion zwischen Benzings Berater Marko Pesic und dem ebenfalls tadelnden Experten Frank Buschmann. Eine Debatte, die außerhalb der deutschen Basketball-Szene nur wenige interessierte - und doch für den DBB Anlass genug war, einzuschreiten und insbesondere Benzing vor jedweder Kritik abzuschirmen.

Man mag meinen, dass es nur eine Randnotiz während der WM war. Eine Randnotiz, die jedoch illustriert, wie der DBB denkt. Auf dem Parkett sollen die Spieler selbstständig und selbstsicher agieren, außerhalb des Parketts müsste man sie aber vor störenden Einflüssen seitens der Journalisten schützen, um deren behutsame Entwicklung nicht zu gefährden.

In diesem Fall lautete die Erkenntnis des Verbands bereits nach den ersten Spielen: Die Berichterstattung trägt eine Teilschuld an Benzings schwacher WM - weswegen Bauermann auch zurückruderte.

Überfordert beim Do-or-Die-Spiel

Aber: Die aktive Auseinandersetzung mit der Außenwelt gehört genauso zum Reifeprozess wie das Erlernen von Playbooks. Der Bundestrainer findet in Team-Meetings mit Sicherheit strengere Töne als gegenüber den Journalisten. Die Kommunikation mit der Öffentlichkeit bleibt jedoch ein wichtiges pädagogisches Instrument bei der Erziehung von Talenten.

Ein Vier-Augen-Gespräch ist das eine, Kritik auch einmal in die Medien zu tragen und so den Spieler in die Pflicht zu nehmen, das andere. Erst so lernt ein junger Spieler, nicht nur mit dem Druck des Trainers, sondern auch mit der Erwartungshaltung der Öffentlichkeit zurechtzukommen.

Im Falle von Benzing war Bauermann offenbar selbst überrascht, wie sehr sich der Spieler von seinen Aussagen verunsichern ließ. Die Kernfrage bleibt jedoch: Wenn sich jemand von drei, vier Artikeln derart aus dem Konzept bringen lässt, wie soll er dann erst mit den Erfordernissen eines Do-or-Die-Spiels gegen Angola umgehen können? Wenn eine halbe Million Deutsche vor dem Fernseher sitzen?

Der WM-Spielplan: Alle Spiele, alle Gruppen, alle Topscorer!

Der Unterschied zu den DFB-Talenten

Benzing, Pleiß, Harris: Sie alle wollen spätestens nächstes Jahr in die NBA. Oder zumindest zu einem europäischen Topklub. Die Medien in den USA, Spanien und Griechenland werden jedoch nicht einmal ansatzweise so verständnisvoll berichten wie die DBB-Berichterstatter, bei denen sich selbst die Boulevard-Medien in Zurückhaltung üben.

Dass die jungen Deutschen tatsächlich hochbegabt sind, darüber bestehen keinerlei Zweifel. Das bestätigen auch alle Experten und ausländischen Journalisten. Gerne vergleicht Bauermann seine Mannschaft mit dem aktuellen DFB-Team, weil die Altersstruktur eine ähnliche ist. Neben der Spielpraxis auf höchstem Niveau haben die deutschen Fußballer jedoch eine entscheidende Sache voraus: Sie werden bereits in frühen Jahren mit dem öffentlichen Anspruch konfrontiert und wachsen daran.

Dementsprechend wären die Tage von Kayseri, als sich selbst Nicht-Basketball-Fans für die WM interessierten, vielleicht der richtige Zeitpunkt gewesen, die Spieler mit NBA-Ambitionen aus ihrem Kokon zu holen und an Stress zu gewöhnen. Zu verlieren gab es ohnehin nicht viel, zu schwach waren die Leistungen.

Mentale Überbelastung und fehlende Stressresistenz

1:45 Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit gegen das international zweitklassige Angola mit neun Punkten zu führen - und den Vorsprung doch noch herzugeben, weil simpelste Spielzüge nicht gelingen, Bälle weggeschmissen werden und plötzlich nicht mehr verteidigt wird, war kein Zeichen von fehlender Klasse, sondern von mentaler Überbelastung und fehlender Stressresistenz bei den vermeintlichen Leistungsträgern.

Gegen Angola überzeugten hingegen ausgerechnet die Ersatzspieler, die trotz ihres jungen Alters bereits Erfahrung darin haben, kritisiert zu werden.

Tim Ohlbrecht beispielsweise, einer der am skeptischsten beäugten deutschen Basketballer der letzten Jahre, steigerte sich im Turnierverlauf beträchtlich.

Oder ein 21-Jähriger, der erst in diesem Sommer sein Länderspieldebüt feierte und bis vergangene Saison immer nur als Quoten-Deutscher galt. Sein Name: Philipp Schwethelm. Zufall, dass er sich als einziger in der Pressekonferenz gestellt hat?

Dirk Bauermann im Interview: "Die Spieler haben Rotz und Wasser geheult"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung