BBL

Scekic kehrt Oldenburg den Rücken

SID
Dienstag, 03.08.2010 | 15:02 Uhr
Scekic (l.) stand in der letzten Saison durchschnittlich 17,6 Minuten für Oldenburg auf dem Feld
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Marko Scekic hat seinen Weggang von Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg beschlossen. Der 29-jährige Bosnier spielt in Zukunft für BC Buducnost.

Marko Scekic verlässt Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg.

Der 29-Jährige Bosnier mit serbischem Pass, der von 2008 bis zum Ende der abgelaufenen Saison für den Meister von 2009 spielte, hat einen Vertrag beim montenegrinischen Euroleague-Qualifikanten BC Buducnost unterschrieben.

Basketbal-Bundestrainer Dirk Bauermann schwärmt von "Jungen Wilden"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung