Basketball

Basketballer Thomas bleibt in Braunschweig

SID
Montag, 09.08.2010 | 22:27 Uhr
Schaffartzik und Idbihi sind weg, aber den Verlust von Thomas konnte Braunschweig verhindern
© Getty
Advertisement
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Bundesligist Phantoms Braunschweig baut ein weiteres Jahr auf Brandon Thomas. Der 25-Jährige war mit durchschnittlich 10,6 Punkten in der Vorsaison drittbester Werfer.

Brandon Thomas bleibt ein weiteres Jahr beim Bundesligisten Phantoms Braunschweig. Der 25 Jahre alte Amerikaner war vor einem Jahr zu den Niedersachsen gekommen und hatte im Schnitt 10,6 Punkte erzielt.

Damit war er drittbester Werfer seiner Mannschaft. "Er hat nicht nur als konstanter Teamspieler mit sicherem Distanzwurf überzeugt, sondern konnte darüber hinaus in vielen Spielen als Topscorer glänzen", sagte Phantoms-Cheftrainer Sebastian Machowski.

Steffen Hamann angeblich zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung