Wasserburg verpasst vorzeitige Meisterschaft

SID
Samstag, 01.05.2010 | 22:04 Uhr
Am Sonntag kann der TSV Wasserburg die Meisterschaft perfekt machen
© Getty

Der TSV Wasserburg hat die Meisterschaft im Frauen-Basketball vorerst verpasst. Die Bayerinnen verloren Spiel drei der "best-of-five"-Serie 61:86 in Saarlouis und führen nun 2:1.

Die Basketballerinnen des TSV Wasserburg haben den vorzeitigen Gewinn der deutschen Meisterschaft verpasst. Im dritten Playoff-Finale der best-of-five-Serie unterlag der fünfmalige deutsche Meister dem Titelverteidiger TV Saarlouis, der die beiden ersten Duelle verloren hatte, mit 61:86 (33:44).

Am kommenden Sonntag könnte Wasserburg vor eigenem Publikum durch den dritten Sieg die sechste Meisterschaft perfekt machen.

Euro-Challenge: BG Göttingen im Finale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung