Donnerstag, 22.04.2010

Basketball

Schwache Bonner unterliegen in Tübingen

Die Telekom Baskets Bonn haben am 32. Spieltag der BBL eine bittere Niederlage hinnehmen müssen. Bei den Walter Tigers Tübingen unterlagen die Bonner mit 76:93 (33:49).

Kann zufrieden sein: Tübingens Coach Igor Perovic
© sid
Kann zufrieden sein: Tübingens Coach Igor Perovic

Die Telekom Baskets Bonn haben im Rennen um eine gute Ausgangsposition für die Play-offs eine unerwartete Niederlage kassiert.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Vizemeister musste sich am 32. Spieltag bei den Walter Tigers Tübingen 76:93 (33:49) geschlagen geben. Durch die zehnte Saisonniederlage bleiben die Bonner mit 54 Punkten hinter Meister Oldenburg (54) und Alba Berlin (54) auf Platz drei.

Neuer Vereinsrekord für Tübingen

Tübingen hat als Elfter 48 Punkte auf dem Konto. Bester Werfer der Partie war Tübingens Aleksandar Nadjfeji mit 21 Punkten.

Die Gastgeber zeigten in ihrem letzten Saison-Auftritt vor heimischen Publikum eine Gala-Vorstellung und stellten mit dem 12. Heimsieg einen neuen Vereinsrekord für die Bundesliga auf.

Bonns Trainer Mike Koch wechselte in der 25. Minute seine komplette "Starting-Five" aus, aber auch die neue Garde konnte keine Wende gegen starke Tübinger herbeiführen.

Alles zur BBL

Bilder des Tages - 22. April
Es schneit, es schneit: Jonathan Quick muss im Spiel seiner L.A. Kings in den NHL-Playoff-Viertelfinals der Western Conference gegen die Vancouver Canucks hinter sich greifen
© Getty
1/5
Es schneit, es schneit: Jonathan Quick muss im Spiel seiner L.A. Kings in den NHL-Playoff-Viertelfinals der Western Conference gegen die Vancouver Canucks hinter sich greifen
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2204/jonathan-quick-vancouver-canucks-los-angeles-kings-jason-kidd-dallas-maverick-tim-duncan-antonio-mcdyess-san-antonio-spurs-nascar.html
Auf den Spuren von Goleo. Billy Slater des NRL-Teams der Melbourne Storms trainiert ohne Hose
© Getty
2/5
Auf den Spuren von Goleo. Billy Slater des NRL-Teams der Melbourne Storms trainiert ohne Hose
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2204/jonathan-quick-vancouver-canucks-los-angeles-kings-jason-kidd-dallas-maverick-tim-duncan-antonio-mcdyess-san-antonio-spurs-nascar,seite=2.html
Monsterblock: Antonio McDyess (r.) und Tim Duncan (l.) von den San Antonio Spurs behindern Dallas' Jason Kidd im NBA-Playoff-Spiel im Viertelfinale der Western Conference
© Getty
3/5
Monsterblock: Antonio McDyess (r.) und Tim Duncan (l.) von den San Antonio Spurs behindern Dallas' Jason Kidd im NBA-Playoff-Spiel im Viertelfinale der Western Conference
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2204/jonathan-quick-vancouver-canucks-los-angeles-kings-jason-kidd-dallas-maverick-tim-duncan-antonio-mcdyess-san-antonio-spurs-nascar,seite=3.html
Wie auf der Kirmes: Justin Allgaier, Fahrer des Verizon-Wireless-Rennstalls in der NASCAR-Sprint-Cup-Saison, fordert Fans und Medienvertreter zu einem Rennen
© Getty
4/5
Wie auf der Kirmes: Justin Allgaier, Fahrer des Verizon-Wireless-Rennstalls in der NASCAR-Sprint-Cup-Saison, fordert Fans und Medienvertreter zu einem Rennen
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2204/jonathan-quick-vancouver-canucks-los-angeles-kings-jason-kidd-dallas-maverick-tim-duncan-antonio-mcdyess-san-antonio-spurs-nascar,seite=4.html
Lieber eitel als schön: Australiens Cricket-Nationalspieler Michael Clarke weiß sich auch im Training zu schützen
© Getty
5/5
Lieber eitel als schön: Australiens Cricket-Nationalspieler Michael Clarke weiß sich auch im Training zu schützen
/de/sport/diashows/1004/Bilder-des-Tages/2204/jonathan-quick-vancouver-canucks-los-angeles-kings-jason-kidd-dallas-maverick-tim-duncan-antonio-mcdyess-san-antonio-spurs-nascar,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Moritz Wagner kehrt nächstes Jahr ans College zurück

Wagner zieht Teilnahme am NBA-Draft zurück

Raymar Morgan und Ulm haben in Oldenburg eine 27-Punkte-Führung verspielt

BBL-Wahnsinn! Ulm verzockt Monster-Führung

Derrick Allen verlässt Rasta Vechta

Allen wechselt von Vechta nach Jena


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.