Dienstag, 16.02.2016

Europameisterschaften im russischen Kasan

Beide Teams gewinnen zum Auftakt

Die beiden deutschen Teams haben bei den Europameisterschaften im russischen Kasan jeweils ihr erstes Spiel gewonnen.

Die Männer gewannen zum Auftakt und konnten Ex-Europameister Marc Zwiebler sogar schonen
© getty
Die Männer gewannen zum Auftakt und konnten Ex-Europameister Marc Zwiebler sogar schonen

Die Frauen um die EM-Dritte Karin Schnaase (Lüdinghausen) setzten sich gegen Frankreich sicher mit 4:1 durch. Schnaase hatte im Auftakteinzel mit einem Erfolg gegen Delphine Lansac den Grundstein gelegt.

Die Männer, bei denen Ex-Europameister Marc Zwiebler (Bischmisheim) noch geschont wurde, setzten sich gegen den krassen Außenseiter Litauen mit 5:0 durch.

Die Frauen des Deutschen Badsminton-Verbandes (DBV) treffen am Mittwoch (16.00 Uhr) auf England, die Männer zuvor um 12.00 Uhr auf Irland.

In Kasan geht es für die beiden jeweils an Nummer drei gesetzten deutschen Mannschaften auch um die Qualifikation für die WM vom 15. bis 22. Mai in Kunshan/China. Die jeweils besten vier Teams sichern sich das WM-Ticket. Bei der vergangenen EM 2014 hatte Deutschland zweimal Bronze gewonnen, zwei Jahre zuvor gab es für die Frauen sogar Gold.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.