Freitag, 14.11.2014

Auch Kashyap Parupalli kann Deutschen nicht stoppen

Zwiebler im Halbfinale der China Open

Der frühere Badminton-Europameister Marc Zwiebler (Bischmisheim) hat bei den China Open einen Tag nach seinem Coup gegen Weltmeister Chen Long aus China auch das Halbfinale erreicht.

Marc Zwiebler ist bei den China Open nur noch ein Sieg vom Finale entfernt
© getty
Marc Zwiebler ist bei den China Open nur noch ein Sieg vom Finale entfernt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 30-Jährige setzte sich in der Runde der letzten Acht gegen den Inder Kashyap Parupalli mit 18:21, 21:18 und 21:13 durch. Nach 73 Minuten verwandelte Zwiebler seinen ersten Matchball.

Der siebenmalige deutsche Meister Zwiebler trifft nun am Samstag auf den Gewinner des Spiels zwischen Kidambi Srikanth (Indien) und Kento Momota (Japan).

Ebenfalls im Halbfinale des mit 700.000 Dollar dotierten Turniers steht Chinas Superstar Lin Dan. Der Olympiasieger von Peking und London setzte sich gegen den Japaner Sho Sasaki in zwei Sätzen durch.

Das könnte Sie auch interessieren
Marc Zwiebler trifft zum EM-Auftakt auf Toby Penty

EM: Zwiebler zum Auftakt gegen Briten Penty

Marc Zwiebler gewann im Viertelfinale in drei Sätzen

Badminton: Zwiebler im Halbfinale

Marc Zwiebler muss schon wieder seine Koffer packen

Zwiebler scheitert in Seoul in Runde eins


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer gewinnt die Darts Premier League 2017?

Gary Anderson will seinen Titel verteidigen
Michael van Gerwen
Gary Anderson
Phil Taylor
Peter Wright
Raymond van Barneveld
Adrian Lewis
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.