WM-Debakel, Olympia-Märchen und Wimbledon-Triumph: Das Sportjahr 2018 in Bildern

 
Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Doch was bleibt in Erinnerung? SPOX blickt zurück und präsentiert eine Auwahl der prägendsten Sportereignisse aus den vergangenen 365 Tagen.
© getty
Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Doch was bleibt in Erinnerung? SPOX blickt zurück und präsentiert eine Auwahl der prägendsten Sportereignisse aus den vergangenen 365 Tagen.
JANUAR: Rob Cross krönt sich mit einem famosen 7:2-Sieg im Finale gegen Phil Taylor völlig überraschend zum Darts-Weltmeister. Der Engländer schickt damit seinen legendären Landsmann "The Power“ in Rente.
© getty
JANUAR: Rob Cross krönt sich mit einem famosen 7:2-Sieg im Finale gegen Phil Taylor völlig überraschend zum Darts-Weltmeister. Der Engländer schickt damit seinen legendären Landsmann "The Power“ in Rente.
Kamil Stoch gelingt bei der Vierschanzentournee Historisches und macht den Sven Hannawald: Der Pole gewinnt als zweiter Skispringer in der Geschichte alle vier Tournee-Springen.
© getty
Kamil Stoch gelingt bei der Vierschanzentournee Historisches und macht den Sven Hannawald: Der Pole gewinnt als zweiter Skispringer in der Geschichte alle vier Tournee-Springen.
Ein Deutscher erobert Österreichs Ski-Mekka: Thomas Dreßen gewinnt die Weltcup-Abfahrt auf der legendären Streif in Kitzbühel. Letzter und bislang einziger deutscher Sieger am Hahnenkamm war Sepp Ferstl - auf den Tag genau 39 Jahre vor Dreßen.
© getty
Ein Deutscher erobert Österreichs Ski-Mekka: Thomas Dreßen gewinnt die Weltcup-Abfahrt auf der legendären Streif in Kitzbühel. Letzter und bislang einziger deutscher Sieger am Hahnenkamm war Sepp Ferstl - auf den Tag genau 39 Jahre vor Dreßen.
Deutschlands Handballer spielen als Titelverteidiger eine desaströse EM und scheiden bereits in der Hauptrunde aus. Die Trophäe beim Turnier in Kroatien sichert sich Spanien.
© getty
Deutschlands Handballer spielen als Titelverteidiger eine desaströse EM und scheiden bereits in der Hauptrunde aus. Die Trophäe beim Turnier in Kroatien sichert sich Spanien.
Roger Federer ist Down Under ganz oben. Der Schweizer bezwingt im Finale der Australian Open Marin Cilic (Kroatien) in fünf Sätzen und holt sich seinen 20. Grand-Slam-Titel. Bei den Damen triumphiert Caroline Wozniacki gegen Simona Halep.
© getty
Roger Federer ist Down Under ganz oben. Der Schweizer bezwingt im Finale der Australian Open Marin Cilic (Kroatien) in fünf Sätzen und holt sich seinen 20. Grand-Slam-Titel. Bei den Damen triumphiert Caroline Wozniacki gegen Simona Halep.
FEBRUAR: Das größte Sportmärchen des Jahres schreiben ohne Zweifel Deutschlands Eishockey-Stars. Die Truppe von Bundestrainer Marco Sturm sichert sich bei Olympia in Pyeongchang sensationell die Silbermedaille.
© getty
FEBRUAR: Das größte Sportmärchen des Jahres schreiben ohne Zweifel Deutschlands Eishockey-Stars. Die Truppe von Bundestrainer Marco Sturm sichert sich bei Olympia in Pyeongchang sensationell die Silbermedaille.
Ebenfalls großartige Leistungen zeigt Laura Dahlmeier. Die Biathletin sammelt bei den Winterspielen zwei Mal Gold und einmal Bronze ein. Bei den Männern holt Arnd Peiffer Gold.
© getty
Ebenfalls großartige Leistungen zeigt Laura Dahlmeier. Die Biathletin sammelt bei den Winterspielen zwei Mal Gold und einmal Bronze ein. Bei den Männern holt Arnd Peiffer Gold.
Mit Andreas Wellinger haben wir gleich noch einen Winter-Helden. Der 23-Jährige fliegt in Südkorea von der Normalschanze zum ersten Einzelgold eines deutschen Skispringers seit Jens Weißflog 1994. Dazu krallt er sich noch zwei Mal Silber.
© getty
Mit Andreas Wellinger haben wir gleich noch einen Winter-Helden. Der 23-Jährige fliegt in Südkorea von der Normalschanze zum ersten Einzelgold eines deutschen Skispringers seit Jens Weißflog 1994. Dazu krallt er sich noch zwei Mal Silber.
Selbst wer nichts mit Eiskunstlauf am Hut hat, ist bei den Spielen in Südkorea von Aljona Savchenko und Bruno Massot begeistert. Nach Platz vier im Kurzprogramm verzaubern sie das Publikum mit ihrer Kür. Der Lohn: Gold!
© getty
Selbst wer nichts mit Eiskunstlauf am Hut hat, ist bei den Spielen in Südkorea von Aljona Savchenko und Bruno Massot begeistert. Nach Platz vier im Kurzprogramm verzaubern sie das Publikum mit ihrer Kür. Der Lohn: Gold!
Auf Deutschlands Nordische Kombinierer ist Verlass. Sie holen Olympia-Gold im Teamwettbewerb. Eric Frenzel triumphiert außerdem von der Normalschanze. Von der Großschanze gelingt sogar der Dreifacherfolg mit Johannes Rydzek an der Spitze.
© getty
Auf Deutschlands Nordische Kombinierer ist Verlass. Sie holen Olympia-Gold im Teamwettbewerb. Eric Frenzel triumphiert außerdem von der Normalschanze. Von der Großschanze gelingt sogar der Dreifacherfolg mit Johannes Rydzek an der Spitze.
Die Philadelphia Eagles gewinnen sensationell den Super Bowl. Beim Showdown in Minneapolis gelingt ein überraschender 41:33-Erfolg gegen die favorisierten New England Patriots.
© getty
Die Philadelphia Eagles gewinnen sensationell den Super Bowl. Beim Showdown in Minneapolis gelingt ein überraschender 41:33-Erfolg gegen die favorisierten New England Patriots.
MÄRZ: Andrea Eskau ragt als Biathletin und Langläuferin für Deutschland bei den Paralympics in Pyeongchang heraus, holt dreimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze.
© getty
MÄRZ: Andrea Eskau ragt als Biathletin und Langläuferin für Deutschland bei den Paralympics in Pyeongchang heraus, holt dreimal Gold, zweimal Silber und einmal Bronze.
MAI: Nach 54 Jahren, 262 Tagen, 0 Stunden und 20 Minuten ist es soweit: Der Dino verabschiedet sich aus der Bundesliga. Durch ein 4:1 vom VfL Wolfsburg gegen Absteiger Köln muss der Hamburger SV den bitteren Gang in die 2. Liga antreten.
© getty
MAI: Nach 54 Jahren, 262 Tagen, 0 Stunden und 20 Minuten ist es soweit: Der Dino verabschiedet sich aus der Bundesliga. Durch ein 4:1 vom VfL Wolfsburg gegen Absteiger Köln muss der Hamburger SV den bitteren Gang in die 2. Liga antreten.
Don Jupp macht´s zum vierten Mal: Nach 1989, 1990 und 2013 feiert Heynckes seinen wohl endgütligen Abschied von der Bühne Profifußball standesgemäß mit der Schale in der Hand.
© getty
Don Jupp macht´s zum vierten Mal: Nach 1989, 1990 und 2013 feiert Heynckes seinen wohl endgütligen Abschied von der Bühne Profifußball standesgemäß mit der Schale in der Hand.
Im DFB-Pokalfinale schockt die Eintracht aus Frankfurt die Bayern. Und das mit einer ausgeklügelten Taktik von Rebic und Prince: "Bruder, schlag den Ball lang!" Und da sage noch mal jemand, Fußball wäre kompliziert.
© getty
Im DFB-Pokalfinale schockt die Eintracht aus Frankfurt die Bayern. Und das mit einer ausgeklügelten Taktik von Rebic und Prince: "Bruder, schlag den Ball lang!" Und da sage noch mal jemand, Fußball wäre kompliziert.
Auf die Olympia-Party im Februar folgt für den DEB der WM-Kater im Juli: Bereits nach der Vorrunde ist für das verjüngte deutsche Team um Bundestrainer Marco Sturm Schluss. Schweden holt sich im Finale gegen die Schweiz den Titel.
© getty
Auf die Olympia-Party im Februar folgt für den DEB der WM-Kater im Juli: Bereits nach der Vorrunde ist für das verjüngte deutsche Team um Bundestrainer Marco Sturm Schluss. Schweden holt sich im Finale gegen die Schweiz den Titel.
JUNI: Loris Karius erwischt im CL-Finale einen rabenschwarzen Tag und verschuldet gegen Real zwei Gegentreffer. Madrid holt mit dem 3:1-Erfolg über Liverpool zum dritten Mal in Serie den CL-Titel. Damit endet die Ära Ronaldo bei den Königlichen.
© getty
JUNI: Loris Karius erwischt im CL-Finale einen rabenschwarzen Tag und verschuldet gegen Real zwei Gegentreffer. Madrid holt mit dem 3:1-Erfolg über Liverpool zum dritten Mal in Serie den CL-Titel. Damit endet die Ära Ronaldo bei den Königlichen.
Die Warriors dominieren weiter nach Belieben: In den NBA-Finale setzt sich das Team um die Superstars Stephen Curry und Kevin Durant gegen die Cleveland Cavaliers glatt mit 4:0 durch und verteidigen damit ihren Titel - den Sechsten insgesamt.
© getty
Die Warriors dominieren weiter nach Belieben: In den NBA-Finale setzt sich das Team um die Superstars Stephen Curry und Kevin Durant gegen die Cleveland Cavaliers glatt mit 4:0 durch und verteidigen damit ihren Titel - den Sechsten insgesamt.
Der Sandplatzkönig hat es schon wieder getan: Gegen den Österreicher Dominik Thiem gelingt Nadal sein elfter Triumph in Roland Garros. Die Rumänin Simon Halep holte sich den Titel bei den Damen.
© getty
Der Sandplatzkönig hat es schon wieder getan: Gegen den Österreicher Dominik Thiem gelingt Nadal sein elfter Triumph in Roland Garros. Die Rumänin Simon Halep holte sich den Titel bei den Damen.
Am 27. Juni 2018 schlägt die schwärzeste WM-Stunde des DFB: Als amentierender Weltmeister scheitert die Löw-Truppe in Russland erstmals in der Vorrunde. Ein 0:2 gegen Südkorea besiegelt das Ausscheiden und stürzt den deutschen Fußball in eine tiefe Krise.
© getty
Am 27. Juni 2018 schlägt die schwärzeste WM-Stunde des DFB: Als amentierender Weltmeister scheitert die Löw-Truppe in Russland erstmals in der Vorrunde. Ein 0:2 gegen Südkorea besiegelt das Ausscheiden und stürzt den deutschen Fußball in eine tiefe Krise.
JULI: Während Fußball-Deutschland trauert, wird in Frankreich gejubelt: Im Finale gegen Kroatien (4:2) krönt sich die französische Equipe Tricolore mit Youngster Kylian Mbappe zum neuen Fußball-Weltmeister.
© getty
JULI: Während Fußball-Deutschland trauert, wird in Frankreich gejubelt: Im Finale gegen Kroatien (4:2) krönt sich die französische Equipe Tricolore mit Youngster Kylian Mbappe zum neuen Fußball-Weltmeister.
LeBron James sorgt erneut für ein NBA-Beben: Nach 2010 verllässt der King im Juli zum zweiten Mal "seine" Cleveland Caveliers und schließt sich für 135 Millionen Dollar und vier Jahre den Los Angeles Lakers an.
© getty
LeBron James sorgt erneut für ein NBA-Beben: Nach 2010 verllässt der King im Juli zum zweiten Mal "seine" Cleveland Caveliers und schließt sich für 135 Millionen Dollar und vier Jahre den Los Angeles Lakers an.
Geraint Thomas soll eigentlich nur der Edelhelfer von Dominator Chris Froome sein, doch früh wird klar, dass er auf einer Mission ist. Thomas wird zur teaminternen Nummer eins, gewinnt die Tour 2018 und als erster Brite die Königsetappe nach Alpe d'Huez.
© getty
Geraint Thomas soll eigentlich nur der Edelhelfer von Dominator Chris Froome sein, doch früh wird klar, dass er auf einer Mission ist. Thomas wird zur teaminternen Nummer eins, gewinnt die Tour 2018 und als erster Brite die Königsetappe nach Alpe d'Huez.
Fast exakt 20 Jahre nach dem Triumph von Steffi Graf hat Deutschland wieder eine Wimbledon-Siegerin: Angelique Kerber feiert im Finale gegen Serena Williams auf dem heiligen Rasen den größten Erfolg ihrer Karriere. Bei den Männern gewinnt Novak Djokovic.
© getty
Fast exakt 20 Jahre nach dem Triumph von Steffi Graf hat Deutschland wieder eine Wimbledon-Siegerin: Angelique Kerber feiert im Finale gegen Serena Williams auf dem heiligen Rasen den größten Erfolg ihrer Karriere. Bei den Männern gewinnt Novak Djokovic.
AUGUST: Bei der Leichtathletik-EM in Berlin krönt sich der Zehnkämpfer Arthur Abele zu King Arthur: Vor heimischem Publikum düpiert Abele im Berliner Olympiastadion mit 8431 Punkten die Konkurrenz und darf sich fortan "König der Athleten" nennen.
© getty
AUGUST: Bei der Leichtathletik-EM in Berlin krönt sich der Zehnkämpfer Arthur Abele zu King Arthur: Vor heimischem Publikum düpiert Abele im Berliner Olympiastadion mit 8431 Punkten die Konkurrenz und darf sich fortan "König der Athleten" nennen.
Gesa Krause verteidigt derweil eindrucksvoll ihren Titel über 3000 Meter Hindernis. Dazu waren unter anderem Hochspringer Mateusz Przybylko, Weitspringerin Malaika Mihambo und Speerwerfer Thomas Röhler erfolgreich.
© getty
Gesa Krause verteidigt derweil eindrucksvoll ihren Titel über 3000 Meter Hindernis. Dazu waren unter anderem Hochspringer Mateusz Przybylko, Weitspringerin Malaika Mihambo und Speerwerfer Thomas Röhler erfolgreich.
SEPTEMBER: Naomi Osaka gewinnt völlig überraschend bei den US-Open als erste Japanerin einen Grand-Slam-Titel. Die 20-Jährige setzt sich im Finale gegen Serena Williams 6:2, 6:4 durch. Bei den Männer macht erneut Novak Djokovic das Rennen.
© getty
SEPTEMBER: Naomi Osaka gewinnt völlig überraschend bei den US-Open als erste Japanerin einen Grand-Slam-Titel. Die 20-Jährige setzt sich im Finale gegen Serena Williams 6:2, 6:4 durch. Bei den Männer macht erneut Novak Djokovic das Rennen.
Der Tiger kann´s noch: Fünf Jahre nach seinem letzten PGA-Turnier-Sieg und zahlreichen Skandalen gelingt Tiger Woods bei der TOUR CHAMPIONSHIP sein nächster Streich. Dabei streicht er neun Millionen Dollar Preisgeld ein.
© getty
Der Tiger kann´s noch: Fünf Jahre nach seinem letzten PGA-Turnier-Sieg und zahlreichen Skandalen gelingt Tiger Woods bei der TOUR CHAMPIONSHIP sein nächster Streich. Dabei streicht er neun Millionen Dollar Preisgeld ein.
Der Kenianer Eliud Kopchoge stellt beim Marathon in Berlin mit 2:01:39 einen neuen Weltrekord auf. Kipchoge lief die 42,195 Kilometer 78 Sekunden schneller als sein Landsmann Dennis Kimetto, der den Rekord 2014 ebenfalls in Berlin aufgestellt hatte.
© getty
Der Kenianer Eliud Kopchoge stellt beim Marathon in Berlin mit 2:01:39 einen neuen Weltrekord auf. Kipchoge lief die 42,195 Kilometer 78 Sekunden schneller als sein Landsmann Dennis Kimetto, der den Rekord 2014 ebenfalls in Berlin aufgestellt hatte.
Beim Ryder Cup im französischen Guyancourt gewinnt das Team Europa unter Kapitän Thomas Björn mit 17,5 zu 10,5 gegen das Team aus den Vereinigten Staaten.
© getty
Beim Ryder Cup im französischen Guyancourt gewinnt das Team Europa unter Kapitän Thomas Björn mit 17,5 zu 10,5 gegen das Team aus den Vereinigten Staaten.
OKTOBER: Die Box-Welt trauert um Graciano Rocchigiani. Der 54 Jahre alte frühere Weltmeister kommt am 1. Oktober bei einem Autounfalll in Italien ums Leben.
© getty
OKTOBER: Die Box-Welt trauert um Graciano Rocchigiani. Der 54 Jahre alte frühere Weltmeister kommt am 1. Oktober bei einem Autounfalll in Italien ums Leben.
Der Mega-Fight zwischen Khabib Nurmagomedov und Conor McGregor endet in einem Eklat: Nach seinem Sieg durch Aufgabe springt Khabib aus dem Octagon in die Zuschauer und liefert sich eine Massenschlägerei mit McGregors Team. Auch der Ire wird attackiert.
© getty
Der Mega-Fight zwischen Khabib Nurmagomedov und Conor McGregor endet in einem Eklat: Nach seinem Sieg durch Aufgabe springt Khabib aus dem Octagon in die Zuschauer und liefert sich eine Massenschlägerei mit McGregors Team. Auch der Ire wird attackiert.
Patrick Lange gewinnt zum zweiten Mal in Folge die legendäre Ironman-WM auf Hawaii. 2018 durchbricht er dabei eine Schallmauer und absolviert die 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen als Erster in unter 8 Stunden.
© getty
Patrick Lange gewinnt zum zweiten Mal in Folge die legendäre Ironman-WM auf Hawaii. 2018 durchbricht er dabei eine Schallmauer und absolviert die 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen als Erster in unter 8 Stunden.
Durch einen vierten Platz im Großen Preis von Mexico krönt sich Lewis Hamilton zum fünften Mal zum Formel-1-Weltmeister. Der Deutsche Sebastian Vettel wird mit 88 Punkten Rückstand Zweiter. Die Konstruktuers-WM geht zum fünften Mal in Folge an Mercedes.
© getty
Durch einen vierten Platz im Großen Preis von Mexico krönt sich Lewis Hamilton zum fünften Mal zum Formel-1-Weltmeister. Der Deutsche Sebastian Vettel wird mit 88 Punkten Rückstand Zweiter. Die Konstruktuers-WM geht zum fünften Mal in Folge an Mercedes.
NOVEMBER: Alexander Zverev gewinnt die ATP World Tour Finals in London mit einem glatten Finalsieg über Novak Djokovic. Das gelang nur zwei deutschen Spielern vor ihm: Boris Becker und Michael Stich.
© getty
NOVEMBER: Alexander Zverev gewinnt die ATP World Tour Finals in London mit einem glatten Finalsieg über Novak Djokovic. Das gelang nur zwei deutschen Spielern vor ihm: Boris Becker und Michael Stich.
Magnus Carlsen verteidigt seinen WM-Titel im Schach in einem hochspannenden Finale gegen Fabiano Caruana. Alle regulären Partien endeten mit einem Remis. So musste der Tie-Break her, in dem der Norwegen den kühleren Kopf behielt.
© getty
Magnus Carlsen verteidigt seinen WM-Titel im Schach in einem hochspannenden Finale gegen Fabiano Caruana. Alle regulären Partien endeten mit einem Remis. So musste der Tie-Break her, in dem der Norwegen den kühleren Kopf behielt.
DEZEMBER: Der Mega-Kampf im Schwergewichtsboxen zwischen Deontay Wilder und Tyson Fury endete in einem umstrittenen Unentschieden. Dadurch behält Wilder seinen Titel und fordet Fury zum Rückkampf heraus.
© getty
DEZEMBER: Der Mega-Kampf im Schwergewichtsboxen zwischen Deontay Wilder und Tyson Fury endete in einem umstrittenen Unentschieden. Dadurch behält Wilder seinen Titel und fordet Fury zum Rückkampf heraus.
1 / 1
Werbung
Werbung