Mehrsport

Gewichtheber Rudolf Mang verstorben

SID
Dienstag, 13.03.2018 | 22:03 Uhr
Gewichtheber Rudolf Mang ist verstorben.
© getty

Der "Bär von Bellenberg" Rudolf Mang ist tot. Der Silbermedaillengewinner bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München verstarb am Montag im Alter von 67 Jahren in seinem Fitnessstudio im schwäbischen Bellenberg an einem Herzinfarkt.

Dies bestätigte seine Ehefrau Heidi der Augsburger Allgemeinen.

Mit 230,5 kg im Drücken (1972) und 183 kg im Reißen (1973) hielt der "Bär von Bellenberg" einst den Weltrekord im Zweikampf. 1973 gewann Mang in Havanna WM-Gold im Reißen in der Gewichtsklasse über 110 kg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung