Sonstiges

21:2 in Polen: Wasserballer auf EM-Kurs

SID
Samstag, 24.02.2018 | 20:12 Uhr
Nationaltrainer Hagen Stamm kann sich über einen Sieg seiner Truppe freuen.
© getty

Die deutsche Nationalmannschaft hat das Ticket für die Europameisterschaft in Barcelona (14. bis 28. Juli) so gut wie gelöst.

Im Hinspiel der entscheidenden dritten Runde der EM-Qualifikation siegte das Team des Bundestrainers Hagen Stamm deutlich mit 21:2 (5:0, 5:0, 5:1, 6:1) in Posen gegen Gastgeber Polen. Bester Werfer war Nils Illinger mit fünf Treffern.

Das Rückspiel bestreiten die deutschen Wasserballer, die auf mehrere Stammspieler verzichten mussten, am 3. März (18.30 Uhr) in Düsseldorf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung