Schießen: Gewehr-Schützen mit EM-Bronze

SID
Mittwoch, 26.07.2017 | 19:38 Uhr
Die deutschen Gewehr-Schützen holten bei der EM in Baku Bronze

Die deutschen Gewehr-Schützen haben bei der EM in Baku für eine weitere Medaille gesorgt. Im Kleinkaliber-Dreistellungskampf holten Michael Janker (Hofstetten), Maximilian Dallinger (Lengdorf) und Andre Link (Mundelsheim) mit 3436 Ringen Bronze hinter Weißrussland (3463) und Norwegen (3441).

Im Einzel kam Olympiastarter Janker als bester Deutscher auf Rang 15, verpasste aber das Finale. Es war insgesamt die vierte Podestplatzierung bei den diesjährigen Titelkämpfen.

Olympiasieger Christian Reitz (Regensburg) hatte am Dienstag mit der Schnellfeuerpistole Bronze im Einzel und Gold mit der Mannschaft gewonnen. Zuvor hatten die Gewehr-Frauen Team-Silber im Kleinkaliber-Liegendschießen geholt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung