Diskutieren
1 /
© getty
Wer sind die größten deutschen Sportler? SPOX hat sich diese Frage gestellt - und abgestimmt. 18 Redakteure haben je eine persönliche Top-10-Liste eingereicht. Die Punktevergabe erfolgt nach dem F1-Prinzip (25, 18, 15, etc.). Überraschungen inklusive …
© getty
20. Platz: Michael Groß (Schwimmen / 13 Punkte)
© getty
19. Platz: Martin Kaymer (Golf / 14)
© getty
18. Platz: Thomas Schaaf (Fußball / 15)
© getty
17. Platz: Jan Ullrich (Radsport / 16)
© getty
15. Platz: Helmut Rahn (Fußball / 18)
© getty
15. Platz: Uwe Krupp (Eishockey / 18)
© getty
15. Platz: Bastian Schweinsteiger (Fußball / 18)
© getty
13. Platz: Walter Röhrl (Rallye / 25)
© getty
12. Platz: Oliver Kahn (Fußball / 26)
© getty
11. Platz: Fritz Walter (Fußball / 28)
© getty
10. Platz: Timo Boll (Tischtennis / 34)
© getty
9. Platz: Armin Hary (Leichtathletik / 35)
© getty
8. Platz: Bernhard Langer (Golf / 37)
© getty
7. Platz: Lothar Matthäus (Fußball / 48)
© getty
6. Platz: Gerd Müller (Fußball / 90)
© getty
5. Platz: Max Schmeling (Boxen / 125)
© getty
4. Platz: Franz Beckenbauer (Fußball / 258)
© getty
3. Platz: Michael Schumacher (Formel 1 / 266)
© getty
2. Platz: Boris Becker (Tennis / 309)
© getty
1. Platz: Dirk Nowitzki (Basketball / 310)