Fechten: Max Hartung holt in Madrid seinen ersten Weltcupsieg

Säbelfechter Hartung mit erstem Weltcupsieg

SID
Samstag, 20.05.2017 | 19:10 Uhr
Max Hartung holt in Madrid seinen ersten Weltcupsieg
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Säbelfechter Max Hartung aus Dormagen hat in Madrid seinen ersten Weltcupsieg gefeiert. Der 27 Jahre alte Team-Weltmeister von 2014 setzte sich im Finale mit 15:14 gegen Eli Dershwitz aus den USA durch und sammelte Selbstvertrauen für die Heim-WM in Leipzig (19. bis 26. Juni).

"Ich habe noch nie einen Weltcup gewonnen und bin so froh, dass es endlich geklappt hat", sagte Hartung: "Das Finale war spannend, aber davor hatte ich alles gut im Griff. Ich hatte schon beim Aufstehen ein gutes Gefühl." Es war der erste Weltcupsieg für die deutschen Säbelfechter seit vier Jahren. 2013 hatte sein Klubkamerad Matyas Szabo in Chicago gewonnen.

Alle Mehrsport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung