IOC verkündet Partnerschaft mit Alibaba

SID
Donnerstag, 19.01.2017 | 19:09 Uhr
Thomas Bach ist als IOC-Präsident nicht unumstritten
Advertisement
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Das IOC und die chinesische Handels- und Kommunikationsplattform Alibaba haben am Donnerstag eine digitale Partnerschaft bis zum Jahr 2028 geschlossen. Die Zusammenarbeit wurde beim Weltwirtschaftsforum in Davos/Schweiz von IOC-Präsident Thomas Bach und Alibaba-Gründer Jack Ma vorgestellt.

Bach sagte, der Deal würde den Olympischen Spielen ein moderneres Gesicht geben und das IOC "in das digitale Zeitalter" bringen.

Das Unternehmen soll unter anderem eine Onlineshop-Plattform schaffen, um vom IOC offiziell lizenzierte Produkte zu verkaufen. Ma sagte: "Ich mag Sport. Insbesondere Mannschaftssportarten, weil man da als Team arbeiten muss."

Alle Mehrsport News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung