Thomas De Maiziere äußert sich zur Sportreform

De Maiziere: "Wollen ganz vorne mitspielen"

SID
Mittwoch, 28.09.2016 | 17:11 Uhr
De Maiziere zur Reform: "Wollen wieder ganz vorne mitspielen"
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Thomas de Maizière (CDU) hat die Notwendigkeit der Reform zur Förderung des Spitzensports in Deutschland unterstrichen. "Mein Ziel ist es, dass Deutschland als Sportnation wieder ganz vorne mitspielt", sagte der Minister.

"Wir wollen wieder erfolgreicher sein im internationalen Spitzensport. Legal, fair und sauber. Das Potential dazu haben wir", so der Innenminister weiter.

Nach mehr als eineinhalbjährigen Beratungen stellte der Minister das Eckpunkte-Papier zur Reform im Sportausschuss des Bundestages vor. "Wir brauchen die Reform nicht nur, um uns nach oben zu orientieren, sondern auch um nicht weiter nach unten abzurutschen", sagte de Maizière: "Mit den Ergebnissen aus der Vergangenheit dürfen wir uns nicht zufrieden geben. Stillstand oder ein bloßes 'Weiter so' können jedenfalls nicht die Antwort sein."

De Maizière wies auf das Konzept der Reform hin, die ein neues Förderprogramm beinhaltet. "Kern unserer neuen Spitzensportreform ist die potenzialorientierte Förderstruktur, die den Athleten mit seinem Trainer im Fokus hat", sagte der CDU-Politiker. Das sei ein klares Bekenntnis zu eindeutiger Zielorientierung, Exzellenz, Leistung, Transparenz und Konsequenz."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung