NADA: 12.425 Doping-Kontrollen, 27 Sanktionen

NADA stellt Jahresbilanz für 2015 vor

SID
Mittwoch, 01.06.2016 | 12:37 Uhr
Die NADA führte über 12.000 Kontrollen durch
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) hat im Jahr 2015 bei insgesamt 12.425 Kontrollen 27 Sanktionen wegen Verstößen gegen ihre Anti-Doping-Richtlinien ausgesprochen.

Das teilte die NADA am Mittwoch auf ihrer Jahrespressekonferenz in Berlin mit. Insgesamt wurden 83 mögliche Verstöße festgestellt, daneben gab es außerdem 258 Melde- und Kontrollversäumnisse.

Von den 7835 der Kontrollen im Trainingsbetrieb führten nur zwei zu Sanktionen. Bei den 4590 Dopingtests während der Wettkämpfe wurden 24 Strafen ausgesprochen, eine Sanktion notierte die NADA unter "Sonstiges".

Der Gesamtetat betrug 9,1 Millionen Euro, davon stammen sechs Millionen Euro aus Bundesmitteln. Im Vorjahr hatte es bei 8652 Trainingskontrollen im Jahr drei Sanktionen gegeben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung