Freitag, 20.05.2016

Reiner Kießler wird auslaufenden Vertrag nicht verlängern

Kanu: Cheftrainer Kießler hört 2017 auf

Der Deutsche Kanu-Verband (DKV) muss sich im kommenden Jahr einen neuen Cheftrainer suchen. Reiner Kießler wird seinen im Februar 2017 auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängern.

Reiner Kießler wird seinen Vertrag beim DKV nicht verlängern
© getty
Reiner Kießler wird seinen Vertrag beim DKV nicht verlängern

Das bestätige Sportdirektor Jens Kahl am Rande des Heim-Weltcups in Duisburg.

Ein Nachfolger für den 64-jährigen Kießler steht noch nicht fest. "Das machen wir alles in Ruhe nach Olympia", sagte Kahl. Kießler übt das Amt des Cheftrainers seit 2006 aus. Für den DKV ist er als Trainer seit 1991 tätig.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.