NADA und Bischof begrüßen Nachtests

SID
Mittwoch, 18.05.2016 | 16:07 Uhr
Die NADA und der Olympiasieger Ole Bischof begrüßen Nachtests
© getty
Advertisement
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale

Die Nationale Anti Doping Agentur (NADA) hat die neuen Bemühungen des IOC im Kampf gegen Doping gelobt. "Wir begrüßen die Re-Analyse der Proben aus Peking und die geplante Re-Analyse der Proben aus London", so die NADA-Vorsitzende Andrea Gortzmann gegenüber dem SID.

Und weiter: "Aus unserer Sicht ist es wichtig, dass alle Möglichkeiten der Anti-Doping-Arbeit genutzt werden, um die sauberen Athletinnen und Athleten zu schützen", so Gotzmann.

Das IOC hatte zuvor bekannt gegeben, dass bei Nachtests der Olympischen Spiele 2008 in Peking 31 Sportler nachträglich des Dopings überführt worden waren. Das Ergebnis von 250 weiteren Proben der Spiele 2012 in London werde noch verkündet. Der Fokus lag dabei auf denjenigen Sportlern, die noch 2016 in Rio an den Start gehen könnten.

"Diese Nachkontrollen sind wichtig, damit sich kein Doper in Sicherheit wiegen kann", sagte Ole Bischof, Judo-Olympiasieger von 2008 und Vize-Präsident Leistungssport im Deutscher Olympischen Sportbund (DOSB), dem SID: "Es ist gut, dass diese Ergebnisse jetzt bekannt werden, damit diese Sportler vor Rio aus dem Verkehr gezogen werden."

Die NADA forderte derweil, dass nun auch im Hinblick auf die Winterspiele 2014, bei denen womöglich Gastgeber Russland seine 13 Goldmedaillen womöglich dank flächendeckender Manipulation errungen hat, erneute Analysen zu veranlassen. "Auch die Proben von Sotschi müssen jetzt umgehend neu bewertet werden. Das Einfrieren von Proben und die retrospektive Analyse mit neuen, empfindlicheren Nachweisverfahren ist ein wichtiges Instrument und gehört zu einem guten Kontrollsystem", sagte Gotzmann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung