Schöneborn und Schleu holen WM-Gold

SID
Montag, 23.05.2016 | 17:10 Uhr
Lena Schöneborn (unten) und Annika Schleu sicherten sich die Goldmedaille
© getty
Advertisement
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn (Bonn) und Annika Schleu (Berlin) haben am Montag zum Auftakt der Weltmeisterschaften der Modernen Fünfkämpfer in Moskau die Goldmedaille in der Frauen-Staffel geholt.

Im abschließenden Combined-Wettbewerb aus Laufen und Schießen stürmte das bis dahin viertplatzierte Duo noch an die Spitze. Silber gewannen die Britinnen Samantha Murray und Joanna Muir vor Iryna Prasianzowa und Kaziaryna Arol aus Weißrussland.

Für Weltmeisterin Schöneborn ist das insgesamt sechste WM-Gold ein weiterer Schritt in der Vorbereitung auf die Sommerspiele in Rio de Janeiro (5. bis 21. August). Die 30-Jährige dominierte mit drei Siegen die Weltcup-Saison. Um das zweite Olympia-Ticket neben Schöneborn konkurrieren unter anderem ihre Staffelpartnerin Schleu sowie Janine Kohlmann (Düsseldorf), die am Mittwoch in den Einzelwettbewerb einsteigt.

Die Staffel der Männer findet am Dienstag statt. Für Deutschland gehen Alexander Nobis (Berlin) und Matthias Sandten (Bonn) an den Start. Die Einzelwettkämpfe der Frauen und Männer starten mit der Qualifikation am Mittwoch, die Finals erfolgen Freitag und Samstag. Den Abschluss der WM markiert die Mixed-Staffel am Sonntag.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung