Freitag, 01.04.2016

Chinesen Wenjing/Cong vorn

Savchenko/Massot nach Kurzkür Vierte

Die deutschen Paarlauf-Meister Aljona Savchenko und Bruno Massot aus Oberstdorf nehmen nach dem Kurzprogramm bei den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Boston den vierten Rang ein.

Für das deutsche Duo reichte es nicht für das Treppchen bei der WM
© getty
Für das deutsche Duo reichte es nicht für das Treppchen bei der WM

Platz eins erliefen sich die Chinesen Sui Wenjing und Han Cong, gefolgt von den Titelverteidigern Meagan Duhamel und Eric Radford aus Kanada sowie den russischen Olympiasiegern Tatjana Wolososchar und Maxim Trankow.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.