Mehrsport

DSV-Männer schlagen Australien

SID
Julian Real war mit drei Treffern bester Werfer bei den Deutschen
© getty

Deutschlands Wasserballer haben im ersten von zwei Test-Länderspielen gegen den WM-Achten Australien vor dem anstehenden Olympia-Qualifikationsturnier einen knappen Sieg gefeiert.

Die Mannschaft des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) setzte sich in Nürnberg 10:9 (3:2, 1:4, 3:1, 3:2) durch.

Mateo Cuk und Julian Real waren mit jeweils drei Treffern beste Werfer des deutschen Teams, das ab dem 3. April im italienischen Triest um die Olympia-Fahrkarte kämpft. Die deutschen Frauen hatten am Freitag durch ein 5:9 beim Quali-Turnier gegen Frankreich das Olympia-Ticket verpasst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung