Mehrsport

Zillekens überrascht als Sechster

SID
Christian Zillekens belegte insgesamt den sechsten Platz
© getty

Christian Zillekens hat in Rio de Janeiro das beste Weltcup-Resultat seiner Karriere eingefahren. Der 20-Jährige belegte beim Testlauf für die Olympischen Sommerspiele Platz sechs, dabei überzeugte der Jugend-Weltmeister von 2013 erneut beim Laufen und Schießen.

Die anderen beiden deutschen Starter hatten beim Sieg des Südkoreaners Jun Woongtae mit den vorderen Plätzen nichts zu tun. Der deutsche Meister Patrick Dogue wurde 18., Stefan Köllner (alle Potsdam) schloss den Wettkampf auf Rang 20 ab.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung