Weltmeister in Franken

Ironman Frodeno startet in Roth

SID
Mittwoch, 10.02.2016 | 13:47 Uhr
Jan Frodeno geht dieses Jahr in Roth an den Start
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Ironman-Weltmeister Jan Frodeno geht beim diesjährigen Triathlon im fränkischen Roth (17. Juli) an den Start.

"Das Rennen in Roth ist die europäische Triathlon-Legende, ein Start beim Challenge ist ein Highlight in jeder Athleten-Vita. Super, dass ich es dieses Jahr endlich schaffe, in Roth zu starten", sagte Frodeno, Peking-Olympiasieger und Sportler des Jahres 2015.

Frodenos Ziel bei dem Traditionsrennen ist der Weltrekord (7:41:33 Stunden), den Andreas Raelert 2011 in Roth über über die 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen aufgestellt hat.

"Dass die Strecken in Roth sehr schnell sind, ist ja bekannt. Ich werde alles dafür tun, dass mein großer Traum vom Weltrekord Wirklichkeit wird", sagte er.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung