Ironman-Weltmeister in Südafrika

Frodeno gibt Saisoneinstand

SID
Dienstag, 23.02.2016 | 15:26 Uhr
Frodeno gibt in Südafrika seinen Einstand
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Weltmeister Jan Frodeno (Köln) wird seinen ersten Ironman-Triathlon in diesem Jahr in der alten Heimat bewältigen.

Am 10. April, das teilte Deutschlands Sportler des Jahres auf Facebook mit, werde er in Südafrika die Langdistanz über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen absolvieren. Frodeno wuchs in Südafrika auf.

"Es wäre natürlich schön, Freunde von damals zu treffen. Vor allem freue ich mich aber schon auf dieses wunderbare südafrikanische Englisch und ein gutes Glas Rotwein", sagte der 34-Jährige: "Ich habe großartige Erinnerungen an meine Kindheit in Südafrika. Surfen, Mountainbiken rund um das Kap - das sind Dinge, die ich vermisse."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung