Sonntag, 10.01.2016

Bis zur Neuwahl übernimmt Lammer

Fechter-Präsident Blase zurückgetreten

Nach nur etwas mehr als einem Jahr im Amt hat Lothar Blase am Samstag mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Präsident des Deutschen Fechter-Bundes (DFeB) erklärt.

Präsident Lothar Blase habe seine Ideen und Zielvorstellungen nicht verwirklichen können
© getty
Präsident Lothar Blase habe seine Ideen und Zielvorstellungen nicht verwirklichen können

Wie der Verband am Sonntag mitteilte, führte der Mannheimer "persönliche Gründe" für den Schritt an. Demnach habe er die mit seinem Amtsantritt angedachten eigenen strukturellen Ideen und seine Zielvorstellungen nicht verwirklichen können.

Bis zur Neuwahl wird satzungsgemäß Hans Dieter Lammer als amtierender Vizepräsident Sport-International die Amtsgeschäfte weiterführen. Bereits im November vergangenen Jahres war Luitwin Ress von der Funktion des Vizepräsidenten Leistungssport zurückgetreten.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer sichert sich 2016 in Rio Olympisches Gold?

Novak Djokovic
Roger Federer
Andy Murray
Rafael Nadal
Stan Wawrinka
Ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.