Olympiasiegerin spricht nach mehr als 31 Jahren

Stalman mit Dopinggeständnis

SID
Freitag, 08.01.2016 | 20:46 Uhr
Die Olympiasiegerin im Diskuswurf von 1984, Ria Stalman, gestand Doping
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

Nach mehr als 31 Jahren hat die niederländische Olympiasiegerin Ria Stalman ein Dopinggeständnis abgelegt. Stalman hatte 1984 bei den Sommerspielen in Los Angeles Gold im Diskuswurf gewonnen. In der Sendung "Andere Tijden Sport" (Andere Zeiten im Sport) des niederländischen Fernsehens räumte sie nun den Gebrauch anaboler Steroide ein.

Sie habe zweieinhalb Jahre vor Los Angeles mit der Einnahme leistungssteigernder Mittel begonnen, berichtete die heute 64-jährige Stalman. "Ich habe täglich fünf bis zehn Milligramm anabole Steroide eingenommen. Ich wusste, dass es verboten war. Im Training gab es damals noch keine Dopingkontrollen", sagte sie.

Ohne Doping, so Stalman, hätte sie gegen die extrem starken Ostblock-Konkurrentinnen keine Chance gehabt. Das habe sie bei Wettkämpfen in der ehemaligen DDR festgestellt.

Mit 71,22 m hatte Stalman, die damals in den USA studierte, in Walnut/Kalifornien bereits einige Wochen vor Olympia in Los Angeles einen niederländischen Diskusrekord aufgestellt, der bis heute gültig ist.

Olympiasiegerin wurde sie mit 65,36 m. Im Diskuswerfen und Kugelstoßen gewann Stalman insgesamt 15 niederländische Meisterschaften. Sie beendete ihre Karriere direkt nach den Olympischen Spielen 1984.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung